Andrea Berg: Auf ihrem "Sonnenhof" brach ein Feuer aus!

Großer Schock für Andrea Berg! Auf ihrem „Sonnenhof“-Gelände in Aspach gab es einen Großeinsatz der Feuerwehr.

Andrea Berg Feuer Brand
Feuerwehr-Großeinsatz auf ihrem "Sonnenhof"-Gelände
Foto: Gettyimages

Ein rund 30 Meter langer Lagerschuppen stand am Sonntagmorgen in Flammen und brannte komplett nieder. Auch 15 Autos, die in der Nähe geparkt wurde, sind aufgrund der Hitze beschädigt worden. Personen wurden während des Brandes glücklicherweise nicht verletzt.

„Unsere Mitarbeiter haben den Brand heute Morgen entdeckt. Der Holzschuppen diente uns als Winterlager. Wir haben dort unsere Möbel, die wir zum Beispiel im Sommer in unserem Biergarten brauchen, untergestellt“, erklärte Uli Ferber, der Ehemann der Schlagersängerin, gegenüber „Bild“. Eine Erklärung für die Brandursache hatte er kurz nach dem Ausbruch des Feuers nicht parat.

Andrea Berg hat von dem Brand zunächst nichts mitbekommen, da sie sich derzeit im Urlaub befindet. 
Aktuell wird die Schadenhöhe auf mindestens 100.000 Euro geschätzt. Der Betrieb des „Sonnenhof“-Hotels konnte trotz des Zwischenfalls normal weiterlaufen.