Andrea Kiewel: Eiskalt ausgetauscht durch Stefan Mross

Eigentlich ist ein Sommersonntag ohne Andrea Kiewel und dem "ZDF"-Fernsehgarten undenkbar...

Andrea wird durch Stefan ersetzt

Ähnlich wie Andrea Kiewel am vergangenen Sonntag musste auch Stefan Mross die Woche davor seinen Sendeplatz von "Immer wieder sonntags" für Olympia räumen. Doch während Andrea für den "Fernsehgarten" keinen alternativen Sendetermin freigeräumt bekommt, hatte Stefan jetzt die Möglichkeit, seine Schlagershow in der "ARD" einfach nachzuholen. Für Andrea sicherlich ein herber Schlag. Schließlich konkurrieren die beiden mit ihren Schlagershows eh schon jeden Sonntag miteinander. All zu große Sorgen müssen sich Kiwi und ihre Fans allerdings nicht machen, so steht Andrea am 08. August wieder wie gewohnt vor der Kamera und heizt ihren Fans beim "Fernsehgarten" ordentlich ein. Die Show soll unter dem Motto "Frauenpower" stattfinden. Zu Andreas Gästen zählen unter anderem die deutsche Astrophysikerin Suzanna Randall und "Trucker-Prinzessin" Christina Scheib.

Muss Andrea Kiewel um ihre Job bei der beliebten TV-Show bangen? Diese Nachricht sorgt bei allen "Fernsehgarten"-Fans für jede Menge Trubel und Kopfzerbrechen. Alles Infos dazu, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.