Andrea Kiewel: Traurige Liebes-Beichte!

InTouch Redaktion
Andrea Kiewel: Traurige Liebes-Beichte!
Foto: Getty Images

Ohje, das sind definitiv keine guten Nachrichten von "ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin Andrea Kiewel. Obwohl die hübsche Blondine momentan mit ihrer Karriere auf der absoluten Überholspur ist, scheint es bei ihr privat weniger rund zu laufen. In einer traurigen Beichte spricht die sonst so selbstsichere Power-Frau nun Liebes-Klartext!

Andrea Kiewel - Sex-Beichte
 

Andrea Kiewel: Bittere Enthüllung!

 

Andrea Kiewel: Kein Glück in der Liebe

Seit dem 06.Mai ist Andrea wieder dabei zu sehen, wie sie ihre Fans als "ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin von sich begeistert. In diesem Jahr ist es die 18. Saison, in der Andrea das Moderatoren-Zepter übernimmt. Dass sie dabei einen spitzen Job erledigt, wird vor allem anhand der positiven Fan-Resonanz deutlich. Die Kult-Moderatorin hat sich durch ihre Tätigkeit zu einem echten "Fernsehgarten"-Urgestein entwickelt. Ihre Karriere könnte somit nicht besser laufen. Privat sieht es für Andrea allerdings weniger rosig aus...

 

Andrea Kiewel: Traurige Liebes-Beichte

Wie Andrea nun verrät, habe sie mit Männern einfach kein Glück. So berichtet sie gegenüber "Superillu": "Mich interessieren viele Männer, aber die wenigsten interessieren sich für mich." Ebenfalls fügt die hinzu: "Irgendwie habe ich ein wenig Pech in dieser Angelegenheit." Ehrliche Worte, die tief in Andreas Emotionen Blicken lasse." Ob uns Andrea im Laufe des Jahres dennoch mit einer neuen Liebe in ihrem Leben überraschen wird? Wir können gespannt sein...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken