Andrea Kiewel: Verhöhnt beim Date!

Wie bitter: Auf der Suche nach der Liebe musste Andrea Kiewel jetzt eine herbe Enttäuschung verkraften...

Andrea Kiewel schlägt zurück
Foto: WENN.com

Es ist wie verhext: Andrea Kiewel (53) sieht gut aus, hat Charme und Humor und feiert mit ihrem „ZDF-Fernsehgarten“ grandiose Erfolge. Aber wenn es um Männer geht, scheint die Single-Frau vom Pech verfolgt!

 

Jetzt plauderte sie aus dem Nähkästchen von einem Date, das aus dem Ruder lief: "Kiwi" hatte sich schick gemacht, um sich mit einem Mann zum Abendessen zu treffen. Als das Gespräch auf ihre TV-Show kam, meinte ihr Gegenüber: „Stimmt, du moderierst ja diese Rentnersendung.“ Rumms – was für ein respektloser Angriff auf Andrea und ihr Kultformat!

 

Andrea Kiewel reagierte gelassen

Die Moderatorin, gerade noch in Flirtlaune, versuchte ruhig zu bleiben, fragte nach, wann ihr Gegenüber die Show denn zum letzten Mal gesehen habe. „So was gucke ich nicht, ich bin ja kein Opa“, so die schockierende Antwort. Das Rendezvous war damit gelaufen.

Bleibt zu hoffen, dass Andrea Kiewel beim nächsten Date mehr Glück hat - und eventuell sogar einen "Fernsehgarten"-Fan erwischt...