Andreas Gabalier: Liebescomeback mit Silvia! Seine Mutter packt aus

Ist zwischen Andreas Gabalier und Silvia Schneider wirklich das letzte Wort gesprochen? Mama Huberta machte jetzt süße Andeutungen...

Andreas Gabalier: Süße Worte zur neuen Liebe!
Foto: Getty Images

Anfang September trennten sich Andreas Gabalier (35) und seine hübsche Freundin Silvia Schneider (37) völlig überraschend nach sechs gemeinsamen Jahren. Es war ein Schock für Freunde und Fans! Aber vor allem Huberta Gabalier (62) hat es das Herz gebrochen. Denn heimlich träumte die Mama des sympathischen Schlager-Stars schon von einer Hochzeit und süßen Enkelkindern. Trotzdem gibt sie die Hoffnung nicht auf. „Ich wünsche mir so sehr ein Liebes-Comeback“, verrät sie erstaunlich offen im Interview mit "Freizeitwoche". „Vielleicht kommen beide ja doch noch einmal zusammen.“

Die 62-Jährige war zutiefst bestürzt über das plötzliche Liebes-Aus ihres Sohnes. Doch sie konnte es nicht verhindern. „Andreas und ich, wir haben ein sehr vertrauensvolles Verhältnis, aber ich mische mich in seine Entscheidungen nicht ein. Letztlich geht das nur zwei Menschen etwas an“, gibt sie zu bedenken. Sicher ist sich die Österreicherin aber, dass weder Andreas noch Silvia neue Partner haben. „Von der einen Beziehung in die nächste, das kann mein Sohn nicht. Er ist sehr sensibel. Die Trennung hat ihn sehr beschäftigt“, so Huberta Gabalier.

 

Bekommt Andreas Gabalier eine zweite Chance für die Liebe?

Jetzt braucht er erst einmal eine Auszeit, damit die Wunden heilen können. Silvia war wie eine Ersatz-Tochter für Huberta. Beide verstanden sich auf Anhieb. „Sie hat eine so liebenswerte Art, war immer sehr fürsorglich mir gegenüber“, erzählt die vierfache Mutter. Den Kontakt zu der schönen Designerin will Huberta auf keinen Fall abreißen lassen. Silvia soll ein Teil der Familie bleiben. Sie erklärt: „Wir hatten eine sehr innige Beziehung, die auch nicht so schnell aufhören wird. Auch heute telefonieren und schreiben wir uns noch regelmäßig.“

Tritt Andreas Gabalier bald vor den Traualtar?
 

Andreas Gabalier und Silvia Schneider: Jaa, zweite Chance für ihre Liebe

Offenbar sind die beiden Frauen immer noch Verbündete – und vielleicht finden auch der Sänger und die Moderatorin so wieder zueinander. Es scheint, als sei das letzte Wort in der Sache noch nicht gesprochen. Denn sogar Andys Bruder Willi (38) kann sich vorstellen, dass beide wieder ein Paar werden. Der smarte Profitänzer nimmt zusammen mit Silvia an der österreichischen Version von „Let‘s Dance“ teil und meint: „Sag niemals nie. Damals hat es gepasst, jetzt passt es gerade nicht – aber man weiß nie, was das Leben bereithält!“

Dass der smarte Österreicher schon während seiner Beziehung nichts anbrennen ließ, seht ihr im Video: