Andrej Mangold & Jenny: Er hat genug! Jetzt bricht er sein Schweigen!

Na das ist mal eine Ansage! In einer unerwarteten Beichte lässt Bachelor Andrej Mangold seinen Gefühlen freien Lauf...

Andrej Mangold und Jenny Lange
Andrej Mangold und Jenny Lange Foto: Instagram/@dregold

So kennen wir Andrej Mangold ja gar nicht! Eigentlich ist der Bachelor für seine fröhliche und lockere Art bekannt - bis jetzt! Wie Andrej nämlich nun via "Instagram" verkündet, gehen ihm die ewigen "Social Media"-Anfeindungen gewaltig auf die Nerven...

Andrej Mangold und Jenny sind das Bachelor-Traumpaar

Im vergangen Jahr lernten sich Andrej und Jenny bei "Der Bachelor" kennen und lieben. Seit dem großen Finale gehen die beiden gemeinsam durchs Leben und beweisen, dass sie so verliebt sind wie am ersten Tag. Kein Wunder somit, dass die beiden mittlerweile auf eine riesen Fan-Base zurück blicken können. Schließlich sind sie DAS "Bachelor"-Traumpaar schlechthin. Doch jetzt der Schock! Wie Andrej nun berichtet, mussten er und Jenny sich in den letzten Wochen immer wieder einer Reihe von üblen "Social Media"-Nachrichten stellen, die Andrej gehörig auf die Nerven gehen!

Andrej zieht einen Schlussstrich

Wie Andrej nun in seiner jüngsten "Instagram"-Storys berichtet, wird er sein "Social Media"-Verhalten zukünftig gewaltig ändern. So erklärt er seiner Community, dass er ab jetzt unangenehme Nachrichten sowie übergriffige Follower einfach löschen oder blockieren wird. Wie Andrej beteuert, ist ihm vor allem ein positiver Austausch mit seiner Community wichtig. Den Rest will er jetzt eiskalt ignorieren. Wow! Was für eine Ansage! Ob sich Andrejs Follower seine Worte wohl zu Herzen nehmen werden?

Wow! Das ist die Ex von Andrej Mangold!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.