Andrej Mangold & Jenny Lange: Schlussstrich nach dem Mobbing-Eklat!

Es reicht! Nach ihrem "Sommerhaus der Stars"-Aus haben Andrej Mangold und Jenny Lange eine drastische Entscheidung getroffen.

Andrej Mangold und Jenny Lange
Foto: TVNOW

Andrej Mangold und Jenny Lange haben sich mit ihrer Teilnahme am "Sommerhaus der Stars" definitiv keinen Gefallen getan. Immer wieder sorgten sie in der Sendung für Zoff. Für ihr Verhalten Eva Benetatou gegenüber kassierten die beiden einen heftigen Shitstorm im Netz. Jetzt hat das "Bachelor"-Paar einen Schlussstrich gezogen...

Die nächste Folge von "Das Sommerhaus der Stars" könnt ihr HIER bereits vorab bei TVNOW streamen. *

Andrej Mangold und Jenny Lange machen Schluss

Der ehemalige Rosenkavalier und seine Herzdame haben die Schnauze voll den ganzen Hass-Kommentaren auf Instagram. Immer wieder wurden sie in bösen Storys verlinkt. Doch das ist jetzt nicht mehr möglich. Andrej und Jenny haben die Markier-Funktion deaktiviert.

Wächst Andrej Mangold und Jenny Lange alles über den Kopf?

Etwa weil ihnen alles zu viel wird? Nach ihrem Auftritt im "Sommerhaus" wurde Andrej und Jenny nicht nur Mobbing vorgeworfen, sondern sie verloren auch ihre Werbekooperationen. Kurze Zeit später deaktivierte Jenny ihren Instagram-Account. Mittlerweile ist der zwar wieder da, doch kommentieren kann man ihre Beiträge auch weiterhin nicht. Und auch sonst herrscht Funkstille. Gut möglich, dass die beiden jetzt einfach etwas Zeit brauchen, um das ganze Drama zu verarbeiten...

Welche Paare haben sich nach dem "Sommerhaus der Stars" getrennt? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link