Aneta Sablik: Erschütternde Beichte über ihr Ehe-Aus!

InTouch Redaktion
"Viel durchgemacht": Aneta Sablik spricht über ihre Trennung
Foto: Getty Images

Es sollte der schönste Tag in ihrem Leben sein! Als Aneta Sablik und ihr Freund Kevin Zuber sich Ende 2016 nach sechs Jahren Beziehung das Ja-Wort gaben, dachten sicher nicht nur die beiden, dass die Liebe für immer halten wird. Doch das Märchen zerbrach! Und das schon nach zwei Wochen!

Aneta Sablik: Hat einen neuen Freund - sieben Monate nach ihrem Ehe-Aus!
 

Aneta Sablik: Hat einen neuen Freund - sieben Monate nach ihrem Ehe-Aus!

 

Aneta Sablik: Trennung nach zwei Wochen Ehe!

Antea Sablik verkündete erst acht Monate nach der Hochzeit, dass sie und Kevin sich getrennt haben. Dabei war da schon lange Schluss! Wie die Blondine jetzt nämlich gegenüber "Closer" verrät, war ihre Ehe schon nach zwei Wochen vorbei! Aber was ist passiert?

"Auf einmal fühlte ich mich in einer ganz anderen Rolle, spürte Verpflichtungen - obwohl da ja gar keine waren. Es kam Streit auf, wo sonst niemals ein Disput war. Alles war irgendwie anders, dabei hatte sich ja bis auf zwei Unterschriften auf einem Blatt Papier nichts verändert. In mir selbst entstand eine innere Unruhe. Ich, verheiratet? Ich setzte mich selbst unter Druck", so Aneta Sablik im Interview mit "Closer". 

 

Aneta Sablik hat sich geschämt!

Zu viel Druck für die frischgebackene Ehefrau. Den Höhepunkt erreichte das Drama offenbar in den Flitterwochen. Beide wurden krank und zofften sich weiter - sie sahen für ihre Beziehung keine Zukunft mehr!

Trotzdem hat Aneta Sablik lange gebraucht, um damit an die Öffentlichkeit zu gehen. "Um ehrlich zu sein: Ich habe mich geschämt. Die ganze Zeit vorher erzählen wir allen, wie happy wir sind und wie sehr wir uns auf die Hochzeit freuen. Und dann das. Wie soll man das alles erklären? Vor allem, wenn man es selbst nicht versteht", erzählt sie weiter. 

 

Aneta Sablik ist wieder verliebt!

Heute hat Aneta Sablik den Herzschmerz aber zum Glück überwunden ist sogar frisch verliebt. "Es wurde Zeit mich zu öffnen und ich will ihn nicht weiter verstecken, nichts mehr verheimlichen. Er ist Geschäftsmann, hat mit dem Showbusiness nicht zu tun – zum Glück", bestätigt Aneta Sablik die neuen Liebe gegenüber "Bild".