Aneta Sablik: DSDS-Star leidet unter schweren Selbstzweifeln

InTouch Redaktion

Sie war wohl einer der schillerndsten DSDS-Gewinner der Show-Historie. Aneta Sablik kann unglaublich gut singen, sieht toll aus, hat Ausstrahlung und scheint im Gegensatz zu sehr vielen anderen Kandidaten nicht auf den Kopf gefallen zu sein.Und doch wollte es mit der "Superstar"-Karriere nicht klappen.

Aneta Sablik leidet an schweren Selbstzweifeln
Foto: Facebook / Aneta Sablik

Ihre erste Tour wurde wegen schlechter Vorverkäufe abgesagt. Beim ESC-Vorentscheid für Polen flog sie raus. 

Vielleicht sind das auch Gründe die dazu beitragen, dass Aneta Sablik schwere Selbstzweifel plagen. "Die Wahrheit ist, ich fühle mich nicht gut in meinem Körper. Das Komische ist, dass mir das niemand glaubt. Aber natürlich nicht, immer das perfekte Lächeln auf Fotos, immer glücklich auf Facebook, einfach dieses Mädchen lebt ihren Traum", erklärt sie in einem emotionalen Video, dass sie gepostet hat.

Danke für eure Worte, die mir Kraft geben sollten ... ich weiß, dass mir das keiner glaubt, aber es ist einfach so ... und ich muss wirklich was dagegen tun, ich fühle mich momentan nicht wohl

Posted by Aneta Sablik on Freitag, 10. März 2017
 

Aneta Sablik: Auf dem schweren Weg zur Besserung

Aneta Sablik spricht davon, dass sie sich mit all den perfekten Menschen auf den Titelblättern vergleicht und selbst so sein will, aber glaubt, nicht gut genug zu sein. "Warum? Wie wer will ich denn aussehen? Was steckt denn hinter diesem Wunsch?", fragt sie sich. Es scheint als habe sie wirklich ein Problem, das auch mit den vielen lieben Worten der Fans nicht so einfach zu lösen ist.

"Ich muss wirklich was dagegen tun, ich fühle mich momentan nicht wohl", schreibt sie noch dazu. Die Einsicht und der Wille, aktiv zu werden bei diesem Problem ist schon der erste wichtige Schritt für Aneta Sablik. Denn gute Dinge warten auf sie. Demnächst wird sie als Sängerin für DJ Bobo in ausverkauften Stadien singen. Das ist zwar etwas anderes, als der Traum vom "Superstar", aber damit hat es sie mit Sicherheit sehr, sehr viel besser getroffen als die meisten anderen DSDS-Sternchen.