Angela Merkel: Bitteres Ehe-Aus nach 20 Jahren?

Eigentlich wollte Kanzlerin Angela Merkel in diesem Jahr Opalhochzeit feiern – doch der Traum droht zu zerbrechen.

Hat Angela Merkels Ehe noch eine Chance?
Foto: GettyImages

Bei Angela Merkel (64) und Joachim Sauer (69) scheint das Fundament ihrer Ehe schon länger instabil zu sein. Steht die Kanzlerin nach 20 Jahren jetzt plötzlich am Scheidepunkt? Es wäre die wohl bitterste Enttäuschung, die die Bundeskanzlerin je ertragen musste…

Dabei ist es nicht etwa so, dass sich die Liebe des Paares auf einmal in Luft aufgelöst hätte. Ihr Mann sei immer ihr wichtigster Berater gewesen, so die Kanzlerin. Die Gespräche mit ihm seien für sie fast lebenswichtig. Doch Zeit für solche unverzichtbaren Gespräche gab es in den letzten Monaten so gut wie gar nicht mehr. „Der Tag beginnt zwischen sieben und acht und endet zwischen 22 Uhr und Mitternacht“, sagt Angela Merkel jetzt. „Sonnabends hab ich normalerweise ein paar Stunden frei, die ich vor allem mit Nachdenken fülle!“

 

Angela Merkel hat kaum Zeit für ihren Mann

Doch selbst die heiligen Wochenenden muss sie oft der Arbeit opfern. Und wenn sie dann mal ein paar Minuten aus ihrem übervollen Terminkalender stehlen kann, passiert es wohl immer wieder, dass ihr Mann plötzlich keine Zeit für sie hat. Nach seiner Pensionierung vor zwei Jahren wollte er eigentlich kürzertreten. Doch der Physikprofessor ist Wissenschaftler mit Leib und Seele. „Ich halte keine regelmäßigen Vorlesungen mehr“, erklärt er. Aber dafür hält er jetzt Vorträge auf der ganzen Welt, forscht an der Berliner Humboldt-Universität und ist Berater der Elite-Uni Berkeley in Kalifornien.

Hat Angela Merkels Ehe noch eine Chance?
 

Angela Merkel und Joachim Sauer: Das traurige Geheimnis ihrer Ehe

Wenn man sich kaum noch sieht, Probleme nur zwischen Tür und Angel bespricht, dann lebt man sich oft zwangsläufig auseinander. Das passiert schleichend. Und wenn man es merkt, ist es meistens schon zu spät. Gilt das auch für die Ehe der Kanzlerin? Angela Merkel ist keine Frau, die schnell aufgibt. 2021 wird sie nicht wieder als Kanzlerin kandidieren. Ein Verzicht aus Liebe zu ihrem Mann, heißt es aus Berlin. Doch bis dahin wird sie vielleicht gemeinsame Zeiten schaffen. Beim Essen: „Dann gibt es Kartoffelsuppe, Fisch mit Gemüse oder auch Rouladen“, könnte ihr Plan sein. Oder beim traditionellen Oster-Urlaub in wenigen Tagen. Denn um eine Ehe, deren Fundament eine so große Liebe ist, muss man kämpfen…