Angela Merkel: Ehe-Schock! Sie zieht eine drastische Konsequenz

Ihr Job war ihr immer so wichtig. Doch es sieht so aus, als müsse Angela Merkel jetzt andere Prioritäten setzen...

Hat Angela Merkels Ehe noch eine Chance?
Foto: GettyImages

Es waren traurige Fotos: Vergangenes Jahr sah man Joachim Sauer (69) alleine im Wanderurlaub. Angela Merkel (64) tauchte hingegen bei Staats-Empfängen und Theater-Veranstaltungen ohne Begleitung auf. Alles Aktivitäten, die die Ehe-Leute trotz voller Terminkalender sonst immer gemeinsam unternommen hatten.

Es wurde viel spekuliert: „Besteht die Ehe von Angela Merkel und ihrem Joachim etwa nur noch auf dem Papier?“ Und ja, bei genauerem Hinsehen wurde klar, das Band der beiden drohte zu zerreißen. „Bundeskanzlerin zu sein heißt, immer im Dienst zu sein“, erklärte Angie traurig. Und weil ihr der Spagat zwischen Familie und Verantwortung nicht mehr länger gelingt, ist sie ja bereits von ihrem Posten als CDU-Fraktions-Chefin zurückgetreten. Ein Rücktritt von ihrem politischen Amt – etwa ganz aus Liebe?

 

Angela Merkel macht privat eine schwere Zeit durch

Vor zwei Jahren ging der Quantenchemiker selbst in Rente. Wird höchste Zeit, dass seine Gattin nun auch als Kanzlerin nachzieht. Der Zeitpunkt ist sogar mehr als passend. Angela Merkel hat diese Woche ihre geliebte Mutter Herlind verloren. Ein schwerer Schlag für die Kanzlerin, der sie sicher abermals daran erinnern wird, wie wichtig die Familie ist. Zwei Jahre noch ist Angela Merkel Kanzlerin, bei der Bundestagswahl 2021 wird sie nicht mehr antreten. Dieser Entschluss hat sicher auch mit ihrem Ehemann Joachim Sauer zu tun...