Angelina Heger & Rocco Stark: Sie sprechen schon von Hochzeit

Diese Liebesgeschichte hätte sich wirklich niemand so schön ausdenken können: Angelina Heger und Rocco Stark, ihres Zeichens beide Ex-Dschungelcamper und TV-Sternchen, sind tatsächlich ein Paar. Diese C-Promi-Allianz ist natürlich wie gemacht für die Medien, und deshalb konnten es die beiden Turteltauben offenbar auch nicht erwarten, damit an die Presse zu gehen.

Angelina Heger Rocco Stark Hochzeit
Foto: Facebook

Während die meisten anderen ihrer Liebe erstmal ein bisschen Zeit geben, um sich zu entwickeln, haben Angelina und Rocco eine gefühlte Sekunde nach ihrem ersten Kuss bereits die Bild-Zeitung angerufen. Kein Wunder, dass bei diesem Tempo, das sie vorlegen, auch bereits gemeinsame Zukunftspläne geschmiedet wurden. Im Liebesrausch fantasieren sie sogar schon von ihrer Hochzeit. Und Rocco hat da so eine Vision...

Gefunkt hat es bei den beiden nämlich am Kinderbasketballkorb. "Wir hatten ein gemeinsames Erlebnis in der Spielhölle", verriet er im "Bild"-Interview. Als Angelina den Rekord brach, hatte Rocco nur noch Sternchen in den Augen. "Da hätte ich sie gerne geküsst, weil sie sich so gefreut hat." Und weiter: "Das war schon so ein Magic Moment."

Deswegen ist für ihn logisch: "Wer sich in der Spielhölle kennen- bzw. lieben lernt, der muss eigentlich wo heiraten?" In Las Vegas! Allerdings könnten da die ersten dunklen Wolken am Liebeshimmel aufziehen. "Ich möchte in Vegas nicht heiraten"", motzte Angelina. Das letzte Wort scheint da allerdings noch nicht gesprochen zu sein: "Ja, ja, sagst du jetzt..."

Aber ganz eventuell könnten sie sich mit dem Thema Hochzeit ja auch noch Zeit lassen, bis sie zumindest zwei Wochen ein Paar sind...