Angelina Heger & Sebastian Pannek: Der Streit eskaliert!

Der Instagram-Zoff zwischen Sebastian Pannek, Angelina Heger und Jan Leyk eskaliert!

Sebastian Pannek und Angelina Heger
Sebastian Pannek und Angelina Heger Foto: Getty Images

Jan Leyk hat die Nase voll! In seiner Instagram-Story macht der 35-Jährige seinem Ärger heute richtig Luft und beschwert sich öffentlich über die Promis, die ihre Reichweite derzeit für Werbung nutzen, anstatt auf die aktuelle Coronavirus-Lage aufmerksam zu machen.

Der Streit eskaliert

Dabei beschwert Leyk sich über Angelina Heger, die in ihrer Insta-Story derzeit für Tee wirbt und bezeichnet sie als „Abschaum“. Er geht sogar so weit, auf den Bildschirm seines Handys zu spucken, um seinem Ärger Ausdruck zu verleihen.

Ein absolutes No-Go für Sebastian Pannek! Er reagiert auf die Vorwürfe und nimmt seine Verlobte öffentlich in Schutz. „Unfassbar! Wie kann man sich nur so widerlich und abwertend gegenüber Frauen verhalten? Aber Jan Leyk, anderes waren wir in der Vergangenheit auch nicht gewohnt, und das wird sich auch wahrscheinlich nicht ändern", feuert der Reality-TV-Star auf Instagram. Eigentlich habe er sich raushalten wollen, sich dann jedoch dagegen entschieden, da „meine zukünftige Frau im Internet aufs Übelste beleidigt wird und gegen das Kind geschossen wird.“

Auch Angelina will sich die Beleidigungen nicht gefallen lassen. Sie stellt klar: „Man kann gerne uns beleidigen, so viel ihr wollt, das ist gar kein Problem, wirklich. Alles gut. Aber unser Kind wird da rausgelassen."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.