Angelina Heger: Sie will jetzt studieren

InTouch Redaktion
Angelina Heger studium
Foto: Facebook

Das neue Jahr beginnt mit einem kleinen Wunder: Angelina Heger will offenbar in absehbarer Zeit ihre C-Promi-Karriere hinter sich lassen und stattdessen das tun, was ihre Facebook-Hater schon seit Ewigkeiten fordern: arbeiten gehen. Bzw. erstmal studieren...

Das verkündete sie nun jedenfalls bei Facebook. "Ich starte mit meinem wichtigsten Vorsatz für dieses Jahr 2017. Ich starte mein Studium und bereite langsam aber sicher alles vor", schreibt sie. Und dabei trinkt sie - wie sollte es anders sein - erstmal einen Fittea.

 

Angelina Heger macht endlich ihren Bachelor

Als sie ihre TV-Karriere begann, hatte Angelina gerade ihr Sozialpädagogik-Studium begonnen, das sie für den Fame aber erstmal auf Eis legte. Nun will sie offenbar da anknüpfen, wo sie zu Bachelor-Zeiten aufhörte und endlich den akademischen Titel in Sozialpädagogik und Management nachholen.

 
 

Neues Leben und neue Liebe für Angelina?

Ob Angelina der Stress des Promi-Lebens in den letzten Monaten zu viel geworden ist? Nach zwei gescheiterten Beziehungen in einem Jahr - eine mit Rocco Stark und eine mit Leonard Freier - deutete sie erst kürzlich an, zurück zu Ex-Freund Chrissi zu wollen. Vielleicht fehlt ihr ja wirklich das normale Leben. Vielleicht jedoch haben sich ihre Anwandlungen - wie es mit Neujahrsvorsätzen ja oft so ist - auch bald einfach wieder erledigt...