Angelina Heger: Statement zu den Schwangerschafts-Gerüchten

Dieses Bild sorgte wirklich für Furore im Internet: Angelina Heger zeigte sich bei Facebook mit einer verdächtigen Wölbung. Sofort spekulierten die Fans: Ist die Ex-Bachelor-Blondine etwa schwanger?

Angelina Heger schwanger
Angelina Heger schwanger Foto: Facebook
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Doch nun meldete sich Angelina selbst zu Wort und verriet: "Ich möchte gerne mit den Gerüchten der letzten Tage aufräumen. Ich bin nicht schwanger, hab mich wohl lediglich etwas unvorteilhaft fotografiert - oder vielleicht doch ein kleines Urlaubsbäuchlein angefuttert?" Und über den potenziellen Kindsvater Rocco Stark hat sie auch noch ein klares Statement zu verkünden: "Und auf die restlichen Spekulationen möchte ich gar nicht groß drauf eingehen, da das Kapitel für mich mehr als erledigt ist. Einen Fehler macht man nur einmal! Nach wie vor gibt und wird es da keinen Kontakt geben!"

Autsch, das war deutlich! Nachdem Rocco angeblich ein paar fiese Kommentare über ihre Beziehung in einem Interview abgegeben haben soll, ist es mit dem Frieden offenbar endgültig vorbei. Freunde werden die beiden wohl nicht mehr - und von einem gemeinsamen Baby scheinen sie auch Lichtjahre entfernt zu sein...