intouch wird geladen...

Angelina Heger und Rocco Stark: Heiße Live-Küsse für ihre Fans

Um endgültig allen Kritikern den Wind aus den Segeln zu nehmen, die Angelina Heger und Rocco Stark unterstellen, ihre Liebesbeziehung sei nur Fake, setzen sich die beiden Turteltauben jetzt gemeinsam im Facebook Livestream vor die Kamera. Und dabei geizen sie nicht mit heißen Knutschereien und Liebesbekundungen.

Angelina Heger und Rocco Stark zeigen ihre Liebe zueinander
So verliebt präsentieren sie sich auf Facebook Foto: Facebook/ Angelina Heger

Endlich verraten sie ihren Fans, wie genau sie sich kennen und lieben gelernt haben. Während einer TV-Produktion waren beide in der Karibik und Angelina hatte kurz nach ihrer Trennung eigentlich gar keine Lust mehr auf eine Beziehung. Doch dann kam Rocco! „Ich dachte mir nur so: ‚Nein, du darfst ihn nicht gut finden!‘ Und dann waren wir in so einer Spielhalle und haben uns so gut verstanden und ich dachte so: ‚Scheiße, ist doch echt blöd jetzt.‘“, berichtet sie von dem Moment, als es gefunkt hat. Doch kurz darauf wurde ihr fälschlicherweise erzählt, dass Rocco sich mit einer anderen Frau gedatet habe. Das konnte sie nicht auf sich sitzen lassen und sprach ihn darauf an. Spätestens da stand fest, dass von beiden Seiten aus Interesse bestand und dann ging alles ganz schnell.

Jetzt wollen sie der ganzen Welt ihre Liebe zeigen! „Tut uns leid, wenn euch das stört, wenn wir uns so viel küssen“, unternimmt Rocco den Versuch einer Entschuldigung und wird schnell von seiner Freundin unterbrochen: „Aber das ist uns egal!“ Und tatsächlich hagelt es für so viele süße Küsse zur Abwechslung mal keine Kritik, sondern nur viele begeisterte Kommentare. „Ihr seid so ein tolles Paar! Man sieht wirklich wie verliebt ihr seid!“, schwärmt eine Facebook-Nutzerin.

Heiße Küsse zwischen Angelina Heger und Rocco Stark
Beim Knutschen lassen sie sich auch von über 15.000 Zuschauern nicht stören Foto: Facebook/ Angelina Heger

Und auf Nachfrage verrät das Paar sogar Details zum Kennlernen mit Roccos Tochter Amelia. „Es war sehr süß“, schwärmt Angelina. „ Wir waren Pommes essen.“ Und Rocco fügt hinzu: „Sie findet sie toll!“ Und sogar ein Urlaub zu dritt ist bereits vage geplant. „Amelia und ich haben beschlossen, dass wir mit dem Flugzeug wegfliegen wollen“, verrät Angelina und schlägt spontan Thailand vor. Doch Rocco will damit noch ein bisschen warten. „Thailand mit Kind ist mir ein bisschen zu gefährlich“, bemerkt er. Naja, dann wird eben erstmal weiter die Zeit zu zweit genossen!