Angelina Jolie: Adoptiert sie jetzt ein kleines Mädchen aus Syrien?

Ihr Kinderlein kommet! Angelina Jolie will angeblich wieder adoptieren. Dass Brad Pitt von diesem Vorhaben alles andere als begeistert sein soll, stört Angie scheinbar wenig... Angelina Jolie: Adoptiert sie jetzt ein kleines Mädchen aus Syr
Foto: GettyImages
 

Ihr Kinderlein kommet! Angelina Jolie will angeblich wieder adoptieren. Dass Brad Pitt von diesem Vorhaben alles andere als begeistert sein soll, stört Angie scheinbar wenig...

Zuletzt soll es Mega-Krach zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt gegeben haben, weil die Schauspielerin alles daran gesetzt hatte, Zwillingsmädchen aus dem afrikanischen Kenia zu adoptieren. Jetzt ist angeblich schon wieder Ärger im Verzug!

Laut dem US-Magazin "OK!" auch dieses Mal der Grund: die Adoption eines weiteren Kindes, die Angie auf eigene Faust durchziehen will um jeden Preis und gegen den Wunsch von Brad! "Er hat ihr klargemacht, dass sechs Kinder schon mehr sind, als er bewältigen kann", so ein Bekannter der Stars über die Einstellung des mehrfachen Adoptivpapis. "Der Gedanke, noch eines zu haben, erscheint ihm grotesk, aber Angie ist absolut davon überzeugt, ihre Regenbogenfamilie zu erweitern."

Als Angelina Jolie Anfang Oktober mit Brad im Schlepptau nach Syrien gereist war, um einem Flüchtlingslager einen Besuch abzustatten, soll sie sich vor Ort in ein kleines Mädchen verliebt haben. Was es für ihre Beziehung zu Brad bedeuten würde, wenn die Schauspielerin die Kleine wirklich zu sich holt, kann nur erahnt werden. Zuletzt hieß es noch, der sechsfache Papi habe Angies Adoptionswahn heftig verurteilt: "Er ist absolut gegen weitere Adoptionen und warf Angelina vor, wie ein Kind im Tiergeschäft zu sein, das all die süßen Welpen haben will", so ein Insider vor einigen Wochen...