Angelina Jolie: Adoptions-Sensation!

Huch, damit hätte wohl niemand gerechnet...

Angelina Jolie
Angelina Jolie Foto: Getty Images

Eigentlich machte Angelina Jolie in der letzten Zeit meist wegen ihrem erbitterten Rosenkrieg mit Brad Pitt von sich reden - bis jetzt. Wie nun nämlich bekannt gegeben wurde, überlegt der Star, noch ein Kind zu adoptieren. Doch was ist dran an den Gerüchten?

Will Angelina Jolie noch ein Kind?

Obwohl Angelina Jolie momentan als alleinerziehende Mutter schon genug um die Ohren hat, heißt es nun, dass die Beauty ihrer Familie um ein weiteres Kind vergrößern möchte. So soll die Schauspielerin den Gedanken hegen, dass sie ein syrisches Kind in ihrer Familie aufnehmen möchte. Ein Insider behauptete gegenüber US-"OK!": "Wenn alles nach Plan läuft, sieht sie das als nächsten Abschnitt in ihrem Leben". Doch in wie weit treffen die Gerüchte zu?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die ganze Adoptions-Wahrheit

Auch wenn sich Angelinas Kinder sicherlich über ein weiteres Geschwisterchen gefreut hätte, soll an den Adoptions-Gerüchten nichts dran sein - wie schade! So heißt es bei "gossipcop.com" durch eine Quelle, dass Angelina nicht vor hätte, noch ein Kind zu adoptieren.