Angelina Jolie & Brad Pitt: Große Sorge um Tochter Shiloh!

Angelina Jolie und Brad Pitt liefern sich gerade ein erbitterten Scheidungskrieg. Besonders Tochter Shiloh leidet unter dem angespannten Verhältnis ihrer Eltern...

Angelina Jolie und Tochter Shiloh
Foto: Getty Images

Vor zwei Jahre trennte sich Hollywoods einstiges Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt. Seitdem sind die Fronten verhärtet.  Angelina will das alleinige Sorgerecht, Brad kämpft für ein gemeinsames Sorgerecht. Im Juni legte ein Richter ein Besuchsrecht für Brad fest. Er durfte seine Kinder zehn Stunden täglich sehen darf. Auf eine langfristige Lösung gibt es bisher aber nicht. "Die beiden sind weit entfernt von einer Einigung", erzählte ein Insider dem Nachrichtenportal "E! News".

Angelina Jolie
 

Angelina Jolie: Mager-Schock! Sie wiegt nur noch 35 Kilo

 

Shilo riss von zu Hause aus

Doch der Rosenkrieg hat auch seine Folgen. Maddox, Pax, Zahara, Shiloh, Knox, und Vivienne geht es nach der Trennung immer schlechter. Allen voran Shiloh. "Sie ist am sensibelsten von allen und wütend, dass sich ihre Eltern scheiden ließen", berichtete ein Bekannter dem amerikanischen Magazin "Star". Die 12-Jährige soll die Situation sogar so doll belasten, dass sie vor ein paar Monaten von zu Hause weggelaufen ist. Sie war stundenlang verschwunden und niemand wusste, wo sie ist." Zu Hause soll sie sich nur noch mit ihren Brüdern streiten. Glücklicherweise sind alle sechs Kids seit einiger Zeit in Therapie. Hoffentlich bekommt Shiloh dort die Unterstützung, die sie gerade so dringend benötigt...