Angelina Jolie lässt sich mit Brad Pitt ein Partnertattoo stechen

Man hatte schon ein wenig das Gefühl, als seien die Tattoos von Angelina Jolie ein Relikt aus ihrer etwas wilderen Zeit. Doch nun legt die sechsfache Mutter noch einmal kräftig nach und lässt sich den Rest des oberen Rückens tätowieren.

Angelina Jolie Brad Pitt Adoption
Foto: Getty Images

In der Mitte sind neue Symbole zu sehen und auf dem rechten Schulterblatt war ein Motiv zu sehen, dass dem kambodschanischen Schriftzug auf der linken Schulter sehr ähnelt. Allerdings ist deutlich zu erkennen, dass es sich hier nicht nur um Schriftzeichen, sondern auch um ein Muster handelt.

Ein Instagram-Foto zeigt den Rücken offenbar direkt nach der Sitzung. Um das Tattoo ist es noch rot und es glänzt noch von der Wundsalbe die nach dem Tätowieren aufgetragen wird. Der Thailändische Tattoo-Künstler Ajarn Noo Kanpai verewigte sich auch auf dem Körper von Brad Pitt. Mit derselben Tinte, die er für Angelinas neue Körperbilder verwendete, tätowierte er auch Brad. Dabei wurde nicht eine übliche Tätowiermaschine verwendet, sondern es wurde mit einem Bambusröhrchen und einer Nadel per Hand tätowiert.

Brad Pitt - Neues TattooInstagram

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: