Angelina Jolie: Tattoo-Verschönerung

Angelina Jolie mit ihrem neuen alten Tattoo
Foto: GettyImages
 

Angelina Jolie hat ihre Tätowierungen am linken Arm aufhübschen lassen.

Eltern haben ihre Kinder immer gewarnt: Lasst euch nicht tätowieren! Irgendwann werden euch die Tattoos langweilig! Angelina Jolie ließ sich nicht schrecken von nichts und niemandem. Seit Jahren kommt immer mal wieder ein neuer mehr oder weniger auffälliger Klecks Farbe unter die Haut der Schauspielerin. Jetzt ist die Tattoo-Sammlerin offenbar dazu übergegangen, alte Werke mit zusätzlichen Verzierungen neu zu gestalten!

Bereits im Juli blitzte auf dem Unterarm von Angelina Jolie eine alte Tätowierung auf, die die Schauspielerin mit etwas Beiwerk aufgehübscht hatte. Bei der Hollywood-Premiere von Brad Pitts neuem Streifen "Inglorious Basterds" konnte man das Gesamtkunstwerk nun besser erkennen. So ranken sind seit kurzem Schnörkel um das Datum "13. Mai 1940", das sich Angie in römischen Ziffern schon vor einiger Zeit hatte stechen lassen.

Ob ihr die alten Tattoos am Ende auch langweilig geworden sind? Ungewiss. Sollte dem so sein, kann man aber gespannt sein, was Angelina zukünftig mit ihren zahlreichen anderen Tätowierungen anstellen wird.