Ania Niedieck: Haare ab vor der Geburt?

AWZ-Star Ania Niedieck ist inzwischen hochschwanger, bis zur Geburt ist es jetzt nur noch eine Frage von Tagen. Doch offenbar hat die Schauspielerin trotz aller Nervosität und Vorfreude noch Zeit, um sich Gedanken über ihre Frisur zu machen.

Ania Niedieck AWZ Haare Frisur
Foto: instagram / Ania Niedieck

Die Isabelle Steinkamp-Darstellerin spielt nämlich mit dem Gedanken, sich ihre lange Mähne abschneiden zu lassen...

Via Instagram bat sie ihre Follower um Rat. "Abschneiden?", fragte sie zu einem Bild von ihrem Zopf. Offenbar möchte sie ihr neues Leben als Mutter mit einer neuen Frisur einläuten.

 

Abschneiden ? #hairstyle #shorthairdontcare

Ein von Ania Niedieck (@anianiedieck) gepostetes Foto am

Ihre Fans sind von der Idee allerdings nicht so begeistert. "Nein, bitte nicht!", "Bloß weil man ein Baby hat, muss man sich nicht die Haare abschneiden", "Auf keinen Fall", lauten die Kommentare.

Mal abwarten, mit welcher News Ania Niedieck nun eher überraschen wird: mit dem Baby oder mit der neuen Frisur...

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: