Anna Heiser: Schock in Namibia! Verliert sie jetzt alles?

Verliert Anna Heiser jetzt alles? Auf Instagram legt sie eine traurige Beichte ab...

Gerald und Anna Heiser
Foto: TVNOW

Als Anna Heiser ihren Gerald kennengelernt hat, war ihr schnell klar, dass sie für immer mit ihm zusammen sein will. Sie packte ihre Koffer und zog mit ihm zusammen nach Namibia. Mittlerweile hat das Paar auch einen kleinen Sohn und alle Hände voll zu tun! Das bekommen auch ihre Freunde und Fans zu spüren...

Anna hat keine Zeit

In ihrer Instagram-Story verrät Anna nun, dass sie einfach nicht genug Zeit hat, um alle Nachrichten zu beantworten, die sie im Laufe des Tages bekommt. "Immer wieder kriege ich von euch Nachrichten, wo ihr mir böse seid, weil ich auf eure Nachrichten nicht antworte. Ihr Lieben, das ist für mich ein bisschen schwierig. Jetzt mit Baby ist das sowieso ein bisschen schwieriger geworden. Da leiden auch meine Freunde drunter, weil ich es einfach vergesse. Ich lese die Nachrichten, aber ich vergesse sie", erklärt sie.

Und weiter: "Ich schaffe es auch nicht, alle zu lesen und alle zu beantworten. Das ist nur, wie ich es gerade schaffe. Tut mir leid, wenn das unregelmäßig ist. Seid mir bitte nicht böse, wenn ich euch nicht antworte. Ich versuche einfach so, wie ich Zeit habe, die Nachrichten durchzuarbeiten. Aber es ist einfach sehr viel und ich werde es leider nicht schaffen, alle zu beantworten."

Ob Annas Fans und Freunde sich mit dieser Erklärung wohl zufriedengeben? Bleibt zu hoffen, dass die 31-Jährige sie nicht verliert, wenn sie ihnen nie antwortet und sie einfach vergisst...

Die schönsten "Bauer sucht Frau"-Liebesgeschichten seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.