Anne Wünsche: Alles zum Baby

Anne Wünsche Baby schwanger
Foto: Facebook
   

 

 

Anne Wünsche: Das Baby ist da!

Anne Wünsche Baby schwanger

Regelmäßig hielt "Berlin  - Tag & Nacht"-Star Anne Wünsche ihre Fans auf dem Laufenden. Bei Facebook dokumentierte sie ihre Schwangerschaft, bis es auf ihrer Seit plötzlich ruhig wurde nach dem Post vom 9. November. Es konnte nur einen Grund geben, warum Funkstille eingekehrt war. 
Und so war es dann auch! Anne Wünsche ist erneut Mutter einer kleinen Tochter geworden.
Wie sie berichtet, sei die Geburt genauso problemlos wie die Schwangerschaft verlaufen. "Schnell, aber dennoch schön!", beschreibt sie ihre Geburt in einem Satz. Das hört man auch nicht alle Tage. Und das, obwohl sie nicht einmal eine Betäubung hatte. "Viermal gepresst und die Kleine war da", lacht sie. So eine Geburt wünscht sich wohl jede werdende Mutter.
Aber trotz der unproblematischen Geburt, bei der sich auch ihr Verlobter Henning gut  geschlagen habe, soll jetzt erstmal Schluss sein. "Ich habe mir immer schon zwei Kids gewünscht und die hab ich jetzt. Mir reicht das und für uns ist die Familienplanung nun auch abgeschlossen", verrät sie ganz klar gegenüber Closer.
Nur eins will sie doch für sich behalten: "Natürlich hat meine Maus schon einen Namen. Der stand schon fest als wir das Geschlecht erfuhren. Ich möchte ihn aber nicht verraten. Der bleibt genauso geheim wie bei meiner ersten Tochter!" 
 

   

 

 

Anne Wünsche: Ist das Baby schon da?

 

Schon seit Wochen kann es Anne Wünsche (24) kaum erwarten, dass ihr Baby  endlich kommt. "Immer noch schwanger! Die letzten Tage ziehen sich wie Kaugummi!", klagte die Ex-BTN-Darstellerin noch vor vier Tagen auf ihrer Facebook-Seite. Doch jetzt scheint ihr Wunsch endlich in Erfüllung gegangen zu sein: Alle Zeichen deuten darauf hin, dass ihr Baby endlich da ist!
Auf ihrer Facebook-Seite ist es jedenfalls verdächtig still geworden. Schon seit drei Tagen kein neuer Post mehr - für Anne Wünsche  ist das eine lange Zeit. Und auch manche Fans scheinen schon mehr zu wissen. In den Beiträgen gratulieren ihr jedenfalls schon mehrere zur Geburt. "Glückwunsch", "Glückwunsch zur Geburt. Hoffe dass es der Kleinen gut geht", lauten die Kommentare.
Wer weiß - vielleicht hält Anne ja tatsächlich in diesem Moment schon ihr zweites Baby im Arm. Sie wird es ihre Fans sicher bald wissen lassen...
 

   

 

 

Anne Wünsche: Kleiderfrust in der Schwangerschaft

 

Anne Wünsche ist schon ziemlich schwanger und zeigte auf Facebook ihren riesigen Baby-Bauch. Die ehemalige „Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin sprengt inzwischen so gut alle Shirts und Hosen, die sie besitzt.

„Die Murmel wächst & wächst. Hab schon kaum noch Klamotten im Schrank, die passen“, schrieb die Ex-BTN-Hanna. Sie hat schon Respekt vor den Tagen, die noch folgen: „Wo soll das noch hinführen?“

Dabei genießt sie jeden Tag ihrer Schwangerschaft und freut sich schon sehr auf ihr zweites Kind: „Ich liebe diesen Bauch & was drin steckt“, betonte sie schon öfters.

Die Fans sind begeistert vom neuen Kugel-Foto ihres Idols: „Ein wunderschöner Baby-Bauch!“ Zahlreiche schwangere Frauen posteten unter dem Bild ihre eigenen Baby-Bäuche und erzählten, wie lange es bei ihnen noch dauert. Und alle haben dasselbe Problem wie Anne Wünsche: Die Klamotten werden zu eng!
Lange hat Anne Wünsche wohl nicht mehr damit zu kämpfen. Schon bald ist es soweit und sie kann ihr zweites Baby in den Armen halten.

 

 

Anne Wünsche: So offen steht sie zu ihren Dehnungsstreifen am Babybauch

 

Ich hab leider nicht so ein schönen Modelbabybauch .. ich bekomm Risse!Trotzdem schäme ich mich nicht - ich liebe diesen Bauch!

Posted by Anne Wünsche on Samstag, 3. Oktober 2015

In wenigen Wochen ist es soweit, die schwangere Anne Wünsche wird zum zweiten Mal Mutter.
Doch während andere prominente Mamas, wie unlängst Tessa Bergmeier (26), während und nach der Schwangerschaft mit Modelmaßen erstaunen, hat sich der BTN-Star dafür entschieden, ganz offen auch über die weniger angenehmen Nebeneffekte ihrer Schwangerschaft zu sprechen.
Nachdem sich Anne in den letzten Wochen bereits zu ihrer anhaltenden Müdigkeit und den Wassereinlagerungen geäußert hatte, zeigt sie nun, dass auch der Haut rund um den mittlerweile kugelrunden Babybauch in der Schwangerschaft so einiges abverlangt wird.
Auf Facebook postete die Schauspielerin dazu ein Selfie mit ihrer nackten Baby-Kugel, auf welcher sich um den Bauchnabel herum deutlich einige Dehnungsrisse abzeichnen.
"Ich hab' leider nicht so einen schönen Modelbabybauch... Ich bekomme Risse!", lauten Annes Worte zu dem Foto.
Ein mutiges Statement in der sonst so retuschierten Social Media-Welt der Promis!
Das finden auch Annes Fans und posten anerkennend gleich zahlreiche Fotos ihrer von Dehnungsstreifen "verzierten" Babybäuche.
Denn eins steht fest, und darin sind sich die Facebook-User und die schwangere Schauspielerin ganz einig:
"Trotzdem schäme ich mich nicht", so Anne treffend, "Ich liebe diesen Bauch!"

 

 

Anne Wünsche zeigt das erste Ultraschallbild

 

Anne Wünsche erwartet ihr zweites Kind. Der Ex-Soap-Star ist bereits im sechsten Monat schwanger – lange dauert es also nicht mehr, bis ihre kleine Prinzessin das Licht der Welt erblickt.

Jetzt hat Anne das erste Ultraschallbild veröffentlicht. "Bei der zweiten Schwangerschaft musste ich meinen Frauenarzt wechseln wegen Umzug und habe leider nur drei Ultraschallbilder“, erklärt sie nun in einem Video.
"Ich weiß, man kann nicht viel erkennen, wenn man nicht weiß, was es ist, aber ich kann euch sagen, was meine Mutter gleich erkannt hat. Und zwar meinte sie: 'Es ist ein kleines Bärchen in einer Höhle'", erklärt sie zu dem ersten Ultraschallbild, auf welchen der Embryo zwei Monate alt ist.
Und dann zeigte Anne Wünsche auch noch ein Ultraschallbild aus dem fünften Monat: "Das war bei der 3D-Untersuchung und einmal sieht es aus wie ein Baby und nicht mehr wie ein Teddy. Da haben wir auch erfahren, dass es ein Mädchen wird. Ich bin so glücklich, dass es ein Mädchen wird." Das ganze Video könnt ihr euch hier anschauen.

Anne Wünsche
 

Anne Wünsche präsentiert ihre Babykugel

 

Natürlich freuen sich die "Berlin - Tag und Nacht"-Fans mit Anne Wünsche auf ihr neues Baby, aber ein bisschen Wehmut ist schon dabei. Immerhin heißt das auch, dass sie als Hanna vorerst aussteigt.
Möglicherweise ist auch das einer der Gründe, warum viele Fans die Tage und Wochen zuvor unruhig zur Kenntnis genommen haben, dass Anne sichtbar immer mehr zugelegt hat.
In einem Video auf ihrem Youtube Channel platzt die Info, dass sie schwanger ist förmlich aus ihr heraus.
"Ja, ihr habt recht! Ich bin schwanger! Und das Lustige daran ist: Ich hab nur noch drei Monate bis zur Geburt. Es tut mir so mega leid, dass ich euch das so lange verheimlichen musste. Aber das hatte natürlich einen Grund", gluckst sie freudestrahlend in die Kamera.
Sie kündigt außerdem an, dass die Geheimniskrämerei von nun an vorbei sein wird. So gut es geht möchte sie ihre Fans (alleine 365.000 auf Facebook) auf dem Laufenden halten und ihre letzten Monate der Schwangerschaft dokumentieren.
Allerdings zieht auch sie direkt Grenzen. Sollte es ihr nicht so gut gehen, oder auch in den intimen ersten Momenten mit dem Kind, will sie natürlich für sich sein.
Kurz nach dem Video postet sie auch schon das erste Foto, seit langer Zeit, dass sie auch von der Brust abwärts zeigt.

Anne Wünsche Baby schwanger