Anne Wünsche: Große Sorge um ihre Tochter

Als Mama steht das Wohl der Kinder an der ersten Stelle. Genauso geht es auch Anne Wünsche.

Anne Wünsche macht sich Sorgen um ihre Tochter
Anne Wünsche macht sich Sorgen um ihre Tochter Foto: Facebook/ Anne Wünsche

Die Zweifach-Mama würde alles für ihre Töchter tun. Doch momentan ist sie einfach hilflos! Denn ihre ältere Tochter wird offensichtlich von bösen Albträumen geplagt!

"Gruselig!!! Meine große Tochter ruft plötzlich aus ihrem Zimmer: "Nein! .. Nein ich will nicht!" Ich spring auf & geh zu ihr, frag sie, ob alles okay ist. Sie sagt: "Nein!" Zeigt neben mich und sagt immer wieder "ich will nicht .. Ich will nicht .. Nein!" Ich ruf Henning.. Meine Tochter umarmt mich, jammert & legt sich wieder schlafen. Ich bin jetzt fix & fertig", schreibt sie voller Sorge am Wochenende. Und nur eine Nacht später wurde es noch erschreckender!

"Wow dieses Mal war es schlimmer als letzte Nacht!!! Meine Große wurde wieder wach & weinte. Bin zu ihr um sie zu beruhigen, sie flippte völlig aus. ..Leute mein Herz! Es war wie im schlechten Horrorfilm", beschreibt sie die nächste Nacht. Doch was ist nur los mit der Dreijährigen?

Die Fans des "Berlin - Tag und Nacht"-Stars ahnen, was mit ihrer Tochter los ist. "Hört sich an wie ein Nachtschreck.. Nicht wecken", so ein Kommentar. Der Nachtschreck ist eine Schlafstörung, die bei Kindern zwischen zwei bis sechs Jahren vorkommt. Und auch wenn Anne dadurch gerade schlaflose Nächte hat und ihr die Sorge ins Gesicht geschrieben steht: Auf die Unterstützung ihrer Fans kann sie auch jetzt zählen. "Anne, nicht Aufgeben" und "Hey Kopf hoch", stärken sie ihr den Rücken.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: