Annemarie Eilfeld: "Ich lebe wie eine Amish"

Da glaubt man, dass die jungen Stars und Sternchen zu Hause super modern ausgestattet sind und dann hören wir sowas.

Bei Annemarie Eilfeld hat nämlich noch nicht das Multimedia-Zeitalter begonnen.

Annemarie Eilfeld hat kein Internet zu Hause
Foto: GettyImages

"Ich habe nicht mal Internet zu Hause. Ich lebe komplett wie eine Amish", gesteht die Sängerin und Ex-DSDS-Kandidatin gegenüber InTouch Online.

Negative Schlagzeilen, Mail-Fluten und Social-Network-Tücken bleiben Annemarie Eilfeld zumindest so erspart.

Ganz ohne Technik geht es aber nicht.

Wenn schon keine Zeit für Fernsehen und Internetgedaddel bleibt, eins geht immer: Telefonieren!

"Das Einzige, was ich habe und mich zur Außenwelt verbindet, ist mein Handy. Wenn das jedoch nicht geht, bin ich verloren", so Annemarie Eilfeld zu InTouch Online.