Annica Hansen: Verlobung geplatzt!

InTouch Redaktion

Sie begann als Model, hatte anschließend ihre eigene Sat.1-Talkshow und moderierte Primetime-Shows. Doch im TV sahen wir die Moderatorin zuletzt nur selten.

Annica Hansen
Foto: facebook

Das hat auch einen ganz besonderen Grund: ihren Lebensunterhalt verdient sich die 34-Jährige nun mit ihrem Hobby: „Mein Pferd ist jetzt bei uns der Großverdiener!“

Doch während ihre Hannoveraner-Stute Wölbchen (17) in Annicas Youtube-Videos immer mehr in den Vordergrund rückt, ist über ihr Privatleben nicht viel bekannt. 2015 machte die Moderatorin mit einer überraschenden Verlobungs-News von sich reden. Seither hörte man jedoch nichts mehr über Marcel, den Mann in ihrem Leben.

Nun machte Annica Hansen gegenüber "Closer" eine traurige Bekanntmachung: "Ja, es stimmt. Ich bin aktuell Single. Aber mehr möchte ich nicht dazu sagen."

 

Derzeit dreht sich bei der TV-Blondine alles um ihr Pferd

Statt auf Männer konzentiert sich Annica nun voll und ganz auf Wölbchen. Jetzt geht das Duo noch einen Schritt weiter: Denn während sich die schöne Moderatorin vor den TV-Kameras zuletzt etwas rarmachte, hat sie im Hintergrund ein heißes (Huf-)Eisen geschmiedet: „Bei allen Veranstaltungen war Wölbchen stets ein beliebtes Fotomotiv. Dann eröffnete ich aus Spaß eine Instagram-Seite – und heute hat meine Stute mehr Fans als ich.“

Schnell eröffnete das Annica einen YouTube-Kanal und zeigt seitdem dort Videos hoch zu Ross. „Wölbchen hat schon Werbe-Deals an Land gezogen und gute Aufträge eingeheimst. Es war immer mein Traum, mehr mit ihr zu arbeiten – und jetzt ist mein Pferd plötzlich der Star.“ Beruflich läuft es also. Doch zuletzt war die Stute auch in ihrer Funktion als beste Freundin gefragt.

Auch bei diesem Paar ist offenbar alles aus: