Auto fährt in Menschenmenge: Ein toter, mehrere Verletzte

InTouch Redaktion
Schock! US-Polizisten erschießen schwangere Mutter von drei Kindern
Foto: iStock

In der finnischen Hauptstadt Helsinki ist ein Auto in eine Menschenmenge im Stadtzentrum gefahren. Ein Mensch wurde dabei getötet und mehrere verletzt.

Laut Polizei soll der Fahrer des Wagens betrunken gewesen sein. Der 50-Jährige soll in einem „verwirrten Zustand“ gewesen sein, schrieben die Beamten auf Twitter.

Bei einer Schießerei auf Mallorca wurden mehrere Menschen verletzt
 

Messer-Angriff in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Der Fahrer des Wagens wurde festgenommen, sei bislang jedoch nicht fähig gewesen, vernommen zu werden.