Avengers-Liebe: Elizabeth Olsen datet Tom Hiddelston

Seit einigen Monaten ist Elizabeth Olsen wieder Single. Trotzdem läuft es bei der kleinen Schwester der berühmten Olsen-Zwillinge besser denn je.

Hat es zwischen den beiden schon am Set gefunkt?
Foto: getty

Mit "Avengers 2: Age of Ultron" dürfte sie endgültig aus dem Schatten ihrer Schwester getreten sein. Der Superheldenkracher ist derzeit auf absolutem Erfolgskurs und vor allem ihre Rolle als "Scarlett Witch / Wanda Maximoff" wird von Kritikern und Fans gefeiert.

Aber auch in der Liebe scheint ihr die Superhelden-Sage Glück zu bringen. Offenbar lernte sie durch den Film Tom Hiddleston kennen, mit dem ihr einige heiße Dates nachgesagt werden.

Hiddelston spielt in "Thor" und im ersten Teil der "Avengers" den charismatischen Bösewicht Loki. Auch wenn er im zweiten Teil nicht zu sehen ist, war er dennoch am Set und drehte eine kurze Szene, die im endgültige Schnitt aber nicht gezeigt wird. Hat es da womöglich schon zwischen den beiden geknistert?

"Sie haben miteinander rumgemacht", behauptet ein Insider der Us Weekly.

Da ihre Trennung von Boyd Holbrook noch recht frisch ist, würden die zwei es noch sehr langsam angehen lassen.

Über Hiddlestons Liebesleben ist bislang weniger bekannt. Ihm wurden unter anderem Dates mit Kat Denning und Jessica Chastain nachgesagt.