Avicii ist tot: Der Sänger stirbt mit nur 28 Jahren!

InTouch Redaktion
Avicii Karriere Ende
Foto: Gettyimages

Avicii ist tot. Der Sänger starb im Alter von nur 28 Jahren. Die Todesumstände sind noch völlig unklar.

Riesiger Schock in der Musikwelt: Der schwedische Künstler ist überraschend verstorben - und das im Alter von nur 28 Jahren! Seine Songs wurden Welthits. Mit "Levels" gelang ihm im Jahr 2011 der Durchbruch, zwei Jahre später wurde "Wake me Up" zum Sommerhit des Jahres gekürt. Auch mit "Hey Brother" landete er einen Nummer 1-Hit. 

 

Avicii hatte schon länger gesundheitliche Probleme

Der Star-DJ wurde leblos aufgefunden, wie mehrere Medien berichten. In der vergangenen Zeit hatte er gesundheitliche Probleme. Schon seit 2016 gab er keine Live-Auftritte mehr, nachdem er sein Karriere-Aus verkündete. Offenbar wurde ihm der Druck zu viel.  Er hatte unter anderem eine Blinddarm- und Gallen-Operation. Im Jahr 2014 musste er seine Tour absagen.