AWZ: Stirbt Veit jetzt den Serientod?

Dramatische Weihnachten bei AWZ: Kurz vorm Fest droht in der RTL-Serie ein Star den Serientod zu sterben...

Das wird passieren: Zwischen Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) und Veit (Carsten Clemens) kommt es zu einer Auseinandersetzung, in der er ihr gesteht, nicht sie, sondern Pia zu lieben.

AWZ Veit Serientod
Foto: RTL / Kai Schulz

Daraufhin verpasst sie ihm eine Ohrfeige - und er bricht bewusstlos zusammen.

Erschrocken alamiert sie den Rettungsdienst, und Veit wird sofort ins Krankenhaus gebracht. Dort stellt sich heraus, dass er eine Blutung im Gehirn hatte und umgehend operiert werden muss.

Jenny ist außer sich vor Sorge und macht sich schwere Vorwürfe: "Das ist alles meine Schuld. Eine Blutung im Gehirn, das wäre nie passiert, wenn ich …"

Als Pia erfährt, was passiert ist, geht sie aufgebracht auf Jenny los. Während sie auf dem Krankenhausflur streiten, verschlechtert sich Veits Zustand jedoch dramatisch. Die OP hat er zwar überstanden, aber er ist immer noch ans Beatmungsgerät angeschlossen. Plötzlich wird sein Herzschlag unregelmäßig und auf dem Monitor erscheint eine gerade Linie. Ob er wiederbelebt werden kann oder ob er tatsächlich den Serientod stirbt, zeigt sich heute Abend ab 19.05 Uhr bei AWZ.