intouch wird geladen...

Bachelor 2018: Böser Betrugs-Verdacht gegen Daniel Völz

Er will die Richtige finden! Aber meint es Bachelor Daniel Völz (32) mit der Suche nach der wahren Liebe wirklich ernst – oder treibt er ein falsches Spiel?

Daniel Völz Bachelor 2018
Daniel Völz Bachelor 2018 Foto: MG RTL D

Anlass für den bösen Betrugs-Verdacht: Daniels Ex! Mit ihr war der Immobilien-Makler fünf Jahre lang liiert. Die beiden planten eine gemeinsame Zukunft – inklusive Hochzeit und Nachwuchs! Dann die Trennung.

Aber: Die beiden stehen bis heute in engem Kontakt! „Sie zählt zu meinen guten Freunden“, gab Daniel vor Kurzem zu. Er hat sie nicht aus seinem Leben gestrichen. Weil er noch immer Gefühle für sie hat? Das würde ja bedeuten, dass er es mit den Kandidatinnen gar nicht ernst meint – und allen nur etwas vormacht! Eine schreckliche, aber nicht undenkbare Vorstellung!

Daniel und seine Ex haben einen gemeinsamen Hund

Immerhin bezeichnet er seine ehemalige Partnerin als die „große Liebe“. Und sie hütet seine Bulldogge Bella! Die beiden haben immer noch eine vertrauensvolle Bindung zueinander. Die Grundlage einer jeden Beziehung!

Außerdem wäre der Sonnyboy nicht der erste Rosenkavalier, der zu seiner Verflossenen zurückkehrt. Daniel, für wen schlägt dein Herz wirklich?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.