intouch wird geladen...

Bachelor 2018 - Daniel Völz: Überraschende Fotos aufgetaucht!

Daniel Völz wird ab dem 10.01. die Wahl zwischen 22 Traumfrauen haben.

Bachelor 2018 - Daniel Völz: Überraschende Fotos aufgetaucht!
Bachelor 2018 - Daniel Völz: Überraschende Fotos aufgetaucht! Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Alle Herzensdamen wollen die letzte Rose von Bachelor-Daniel erhalten und sein Herz erobern. Dabei müssen sie sich vor allem gegen zwei Leidenschaften von Bachelor-Daniel behaupten, die jetzt auf überraschenden Fotos zu sehen sind.

Bachelor 2018: Daniel Völz will sich verlieben

Bei "Der Bachelor" will Daniel Völz seine große Liebe finden. Die Chance ist groß: 22 Traumfrauen werden bei der neuen Bachelor-Staffel um seine Aufmerksamkeit buhlen. Allerdings müssen sich die Herzensdamen vor allem gegen zwei Leidenschaften des Bachelors durchsetzen. Wie auf "Instagram" zu sehen ist, hat Bachelor-Daniel vor allem Interesse an zwei Dingen: Schnelle Autos und seinem Hund.

Bachelor 2018: Daniel Völz hat zwei Leidenschaften

Wie auf Social-Media zu sehen ist, ist Bachelor-Daniel nicht nur ein Fan von schnellen Autos, sondern auch von seiner französischen Bulldogge Bella. Diese besitz sogar einen eigenen "Instagram"-Account. Unter einem Bild von Bachelor-Daniel und seinem Vierbeiner ist zu lesen: "Mein Lieblingsbild von Papi und mir. Unser erster Abend zusammen. Man könnte sagen, ich fühle mich zu Hause." Bachelor-Daniels Lieblingsauto scheint momentan ein "BMW" M3 zu sein. Ob es die Bachelor-Kandidatinnen schaffen werden sich gegen Bachelor-Daniels Leidenschaften durchzusetzen? Wir können gespannt sein!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.