Bachelor: Fake-Skandal! Spielt Jessica Fiorini ein falsches Spiel?

Ist Jessica Fiorini wirklich mit den richtigen Absichten beim "Bachelor"? Die Blondine offenbarte Unfassbares...

Jessica Fiorini
Jessica Fiorini TVNOW

Gestern Abend verteilte der neue "Bachelor" Sebastian Preuss endlich seine ersten Rosen. U.a. kämpft Kandidatin Jessica Fiorini um das Herz des Ex-Kickboxers. Doch meint es die Schweizerin wirklich ernst?

Jessica Fiorini nimmt wegen "der Reichweite"teil

Denn Jessica ist kein unbeschriebenes Blatt in der TV-Branche. Sie nahm 2018 bereits bei "Love Island" teil - und hatte dort sogar Sex vor der Kamera. Warum sie jetzt beim "Bachelor" teilnimmt? "Natürlich wär's schön, sich zu verlieben. Aber natürlich ist mir auch bewusst, dass Bachelor eine Reichweite bringt, was ganz ehrlich auch mit ein Grund ist, warum ich hier bin", gab sie in der Sendung zu.

Sebastian Preuss ist skeptisch

Was wohl Sebastian von den Absichten hält? Zwar reagierte er zunächst positiv, als Jessi ihm von ihrer TV-Vergangenheit erzählte, doch wenig später kamen Zweifel auf. "Da ist jemand schon ziemlich lange auf eine Beziehung aus oder eben auf ziemlich großen Fame", stellte er fest. Ob es zwischen Sebastian und Jessica womöglich trotzdem funkt? Das zeigt sich in den nächsten Wochen...

Wow! So heiß ist die Ex-Freundin von Ex-"Bachelor" Andrej Mangold:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';