intouch wird geladen...

Bachelor Kandidatin Christina: Ausraster bei "Kiss Bang Love"

Christina ist ab heute Abend neue Bewohnerin der Bachelor-Villa. Christina und ihre Mitstreiterin Samira, wurden von "RTL" als Überraschungs-Kandidatinnen ausgewählt, um die Bachelor-Villa ordentlich aufzumischen.

Bachelor Kandidatin Christina: Ausraster bei Kiss Bang Love
Bachelor Kandidatin Christina: Ausraster bei "Kiss Bang Love" Foto: MG RTL D / Tom Clark

Dass dies mit Christina gelingen wird, zeigt vor allem die aufregende Show-Vergangenheit der 28-Jährigen.

Bachelor Kandidatin Christina war im Playboy

Christina hat ab heute Abend nur ein Ziel: Sie will mit ihren weiblichen Reizen das Herz von Daniel Völz erobern. Dass sie ihre Weiblichkeit gekonnt einsetzten kann, bewies Christina bereits in der Vergangenheit. Für die September Ausgabe des Playboy 2017 zog Christina bereits blank. Hingegen ihrer Nacktfotos, sollte Christina allerdings ihre Kuppel-Show Erfahrungen unter den Tisch fallen lassen...

Bachelor Kandidatin Christina bei "Kiss Bang Love"

Wie bekannt wurde, soll "Der Bachelor" nicht die erste Kuppel-Show sein, an der Christina teilnimmt. Vergangenes Jahr war sie bereits bei "Kiss Bang Love" zu sehen - allerdings ohne Erfolg. Die Teilnehmerinnen werden dabei anhand ihrer Kussfähigkeiten ausgewählt. Christina scheiterte kläglich. Doch damit nicht genug! Nach ihrer Niederlage bewies Christina nicht nur, dass sie schlecht küssen kann, sondern auch eine schlechte Verliererin ist. Nach dem Voting fluchte Christina in Richtung Kameramann: "Nimm jetzt hier die Kamera weg!" und zischte wütend ab. Ob sie bei "Der Bachelor" mehr Glück haben wird? Wir können gespannt sein...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.