Bachelor Kandidatin Janine Christin: Sie wollte für Daniel Völz Deutschland verlassen!

InTouch Redaktion
Bachelor Kandidatin Janine Christin: Sie wollte für Daniel Völz Deutschland verlassen!
Foto: MG RTL

Arme Janine Christin! Die Herzdame musste gestern Abend ihre Sachen packen und wurde ohne Rose nach Hause geschickt. Obwohl die Zeichen für eine Liebe von Janine Christin und Daniel Völz anfänglich gutstanden, scheint es nicht gereicht zu haben. Dabei hätte Janine Christin für Daniel mehr aufgegeben, als er vermutlich dachte.

Bachelor 2018: Ist sie die geheime Favoritin von Daniel Völz?
 

Bachelor 2018: Ist sie die geheime Favoritin von Daniel Völz?

 

Bachelor 2018: Janine Christin bekommt keine Rose von Daniel Völz!

Trotz Liebesbrief in der vorletzten Folge und einem romantischen Bootsausflug mit Daniel, gab es für Janine Christin gestern Abend keine Rose vom Bachelor. Die Herzdame konnte sich nicht gegen ihre Kontrahentinnen durchsetzen und ging leider leer aus. Dabei hätte Janine Christin für Daniel einige Liebes-Opfer gebracht… 

 

Janine Christin wäre für Daniel Völz in die USA gezogen!

Gestern Abend endete der Liebes-Kampf für Janine Christin. Ob Daniel dabei die richtige Entscheidung getroffen hat, wird sich in den nächsten Folgen zeigen. Janine Christin schien sich mit Daniel jedenfalls sicher zu sein. Sie wäre für ihn sogar in die USA gezogen. So verrät sie: "Wenn man jemanden liebt, dann würde man auch Deutschland für diese Person verlassen. Es ist nicht wichtig wo man ist, sondern wo das Herz zuhause ist." Ehrlich Worte, die Janin Christins Gefühle zeigen. Ob Daniel trotzdem noch die große Liebe finden wird? Wir können gespannt sein...