Bachelor in Paradise: Sind Philipp Stehler und Pam noch ein Paar?

Bachelor in Paradise: Fake-Vorwürfe nach dem Finale!

14.06.2018 > 12:31

© Instagram

Endlich ist es offiziell: Seit dem Finale von "Bachelor in Paradise" sind Philipp Stehler und Pamela Gil Mata ein Paar. Mit einem süßen Liebesselfie haben sich die zwei Turteltauben geoutet. Doch das Liebesglück wird heftig getrübt! Ist die Beziehung der beiden in Wahrheit nur Fake?

Bachelor in Paradise: Süße Baby-News bei Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco

Bachelor in Paradise: Süße Baby-News bei Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco

 

Philipp Stehler und Pamela Gil Mata: Ist ihre Liebe Fake?

"...und da musste ich erst bis ans andere Ende der Erde fliegen um dich zu treffen. Aber jeder Meter hat sich gelohnt", schwärmt Philipp Stehler bei Instagram undter einem gemeinsamen Schnappschuss mit seiner Pamela. Im Finale von "Bachleor in Paradise" gab er seiner Liebsten die letzte Rose. Und auch jetzt wirken die zwie glücklich. Doch ist das alles nur gespielt? Wenn es nach seinen Followern geht: Ja!

 

Philipp Stehler und Pamela Gil Mata: Fans glauben nicht an diese Beziehung!

Unter dem Beitarg von Philipp Stehler finden sich jedenfalls zahlreiche Kommentare, in denen die Follower dem Paar einen Liebes-Fake vorwerfen! "Alles Show für mehr Fame und gute Werbedeals! Das da einige überhaupt glauben, dass das Liebe ist", "Die sind doch eh nicht zusammen!! ALLES SHOW und gute Schauspielerei" oder "Ach, da wird eh nichts gewesen sein. Alles PR so wie jetzt auch, das hält eh nicht! Show halt", sind sich die Follower sicher.

Ob Philipp Stehler und Pamela Gil Mata ihnen noch das Gegenteil beweisen können? Beim Wiedersehen für RTL haben die beiden jedenfalls nur miteinander geskypt, weil Philipp auf Ibiza war. Und auch über einen Besuch wurde erste einmal diskutiert, da Pam so viel zu lernen hätte... 

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion