Bachelorette 2017: Gute Quote zum Staffel-Start

Bachelorette 2017: Jessica Paszka holt Mega-Quote!

22.06.2017 > 09:37

© RTL / Arya Shirazi

Obwohl Fußball im ZDF lief, konnte das der Bachelorette nichts abhaben: Die Kuppelshow bei RTL hat sensationelle Quoten geholt!

Seit der Neuauflage im Jahr 2014 hat „Die Bachelorette“ den bisher höchsten Marktanteil geholt. Insgesamt 16 Prozent der jungen Zuschauer sahen die zweite Episode, wie „dwdl“ berichtet. 2,01 Millionen Zuschauer saßen demnach vor dem Fernseher und haben die erstes Dates von Jessica Paszka und den Single-Männern verfolgt.

Jessica Paszka zeigt sich ungeschminkt

Jessica Paszka: So schön ist sie ungeschminkt!

Nicht nur „Die Bachelorette“ lief hervorragend, sondern auch GZSZ: Die Soap holte 20,3 Prozent Marktanteil. Schlecht dagegen sah es am Nachmittag aus: Dort versanken alle Scripted-Reality-Formate im Quoten-Keller.

Im vergangenen Jahr pausierte „Die Bachelorette“, da das Zuschauerinteresse zurückgegangen ist. Es war wohl die richtige Entscheidung, die Kuppelshow zurückzuholen – das Interesse bei den Zuschauern ist in diesem Jahr jedenfalls riesig.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion