Bachelorette 2017: Seine Band Eskimo Callboy erfuhr nichts von David Friedrich

InTouch Redaktion
Bachelorette 2017: Verrät David Friedrich hier sein Show-Aus?
Foto: © RTL / Arya Shirazi

Bachelorette 2017: Seine Band Eskimo Callboy erfuhr nichts von David Friedrich - Eine Band wie Eskimo Callboy, die viel auf Tour ist, ist für die einzelnen Bandmitglieder fast wie eine Familie und doch durfte keiner etwas über die Zeit von Schlagzeuger David Friedrich bei "Die Bachelorette" wissen. 

"Wir haben uns natürlich schon unseren Teil gedacht, weil er ja schon recht lange weg war. Und als dann die Homedates gedreht wurden, war uns dann natürlich klar, dass er es bis unter die letzten geschafft hat", erklärt Sänger Kevin Ratajczak gegenüber inTouch Online. "Keiner von uns hätte gedacht, dass er da so dicht hält. Wir wissen ja nicht einmal sicher, ob er gewinnt", beteuert der Metal-Sänger.

Bachelorette: Er wird gewinnen
 

Bachelorette 2017: Er ist der Gewinner

Neben der Geheimhaltung, zu der David Friedrich allerdings auch durch den "Bachelorette"-Vertrag verpflichtet ist, sei es für die Band auch eine gewisse Herausforderung gewesen, sich darauf zu einigen, wie man damit umgeht. "Es gab eine Menge Leute, die es für PR oder einfach für einen Scherz gehalten haben, weil sie uns jetzt nicht unbedingt mit Reality-TV und Co. in einer Schublade sehen. Aber wir haben halt schon immer einfach gemacht, worauf wir Lust haben. Und am Ende haben es unsere Fans auch gut akzeptiert, dass David sich auf das Abenteuer eingelassen hat und wir ihn dabei unterstützen."

 

Eskimo Callboy steht hinter Jessica Paszka

Das gleiche gelte übrigens auch für Jessica Paszka. Denn wenngleich viele Metal- und Hardcore David Friedrich gerne auch bei "Die Bachelorette" sehen und das Ganze auch etwas mit Humor nehmen, ist dennoch eine gewisse Ablehnung gegenüber Jessica Paszka in den Kommentaren bei Facebook und Instagram spürbar. "Das klingt vielleicht doof, aber so abseits der Kamera ist sie uns noch viel sympathischer als im TV. Wir konnten sie ja kurz bei den Homedates kennenlernen", gesteht der Eskimo Callboy Shouter. "Man sollte sich nicht von dem blenden lassen, was man im TV von ihr mitkriegt."

Im Falle des Falles, dass die verschiedensten Vorhersagen eintreffen und David Friedrich "Mr. Bachelorette 2017" wird, kann man sich auf der Tour von Eskimo Callboy (neues Album "The Scene" ab dem 25. August) dann persönlich davon überzeugen, ob Jessica Paszka nicht vielleicht doch am Bühnenrand dabei ist.

Tourdaten

  • 5. 10. - Berlin / Huxley's neue Welt
  • 6. 10. - Hamburg / Docks
  • 7.10. - Köln / E-Werk
  • 13.10. - München / Backstage
  • 14.10. - Stuttgart / LKA-Longhorn
  • 21.10. - Leipzig / Haus Auensee