Bachelorette 2019: SIE soll dieses Jahr die Rosen verteilen!

Es steht fest! Laut Insider-Informationen soll eine Ex-"GNTM"-Kandidatin die neue "Bachelorette" werden.

Bachelorette
Bachelorette Foto: MG RTL D

Es werden wieder Rosen verteilt! Im Sommer startet endlich die neue Staffel von "Die Bachelorette". Dieses Jahr soll keine Geringere als Gerda Lewis den Männern die Köpfe verdrehen. Das verriet jetzt ein Insider gegenüber "TAG24".

Gerda Lewis wird die neue "Bachelorette"

Die 26-Jährige ist keine Unbekannte. 2018 nahm sie bei "GNTM" teil - und belegte den 17. Platz. Trotzdem war sie einer der Publikumslieblinge der Staffel. Nach der Show sorgte sie allerdings mehr mit ihrem Privatleben als mit vielen Modeljobs für Schlagzeilen. Vergangenes Jahr hatte sie eine Affäre mit "Bachelor in Paradise"-Kandidat Philipp Steher -während er eigentlich noch mit seiner Auserwählten Pam zusammen war. "Mitte Mai hat 'Bachelor in Paradise" angefangen. In der Zeit ist zwischen uns was gelaufen", gab sie gegenüber "Promiflash" zu. Wenig später soll Gerda mit "Love Island"-Gewinner Marcellino angebandelt haben. Vielleicht findet sie als "Bachelorette" ja endlich ihren Traummann...

Angelina Heger fand ihren Traummann ohne Kuppelshow

Ursprünglich sollte Angelina Heger dieses Jahr die Rosen verteilen. Doch die ist mittlerweile schon wieder weg vom Single-Markt. Seit ein paar Wochen turtelt sie mit Ex-"Bachelor" Sebastian Pannek. Die beiden sind gerade gemeinsam in den Liebesurlaub nach Mauritius geflogen. Offiziell bestätigt wurde die Beziehung aber noch nicht.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.