Bachelorette 2019: Wird es wirklich Angelina Heger?

Wird Angelina Heger wirklich die neue Bachelorette? Sie hat auf jeden Fall starke Konkurrenz: Es bringen sich nämlich noch weitere Girls als Blumenmädchen ins Gespräch...

Angelina Heger Bachelorette
Angelina Heger Bachelorette Foto: Getty Images

Angelina Heger soll die Bachelorette 2019 werden. Das berichtet "Bild". Allerdings stehen noch weitere potenzielle Rosenverteilerinnen in den Startlöchern. Wird RTL also wirklich auf die 27-Jährige setzen?

Single ist sie zumindest offiziell. Erst im Januar kam heraus, dass sie sich nach einem Jahr von Fußballer Adam Szalai getrennt haben soll. Auch wenn sie InTouch-Insidern bereits wieder mit einem anderen Fußballer gesehen wurde, ist von einer neuen Beziehung nichts bekannt. Damit wäre der Weg zur Bachelorette also eigentlich frei.

Setzt Angelina Heger als Bachelorette durch?

Doch für den Job gibt es harte Konkurrenz! Weil es mit Andrej Mangold (32) leider nicht geklappt hat, würden die Ex-Kandidatinnen Ernestine Palmert (26), Jade Britani Übach (24) und Vanessa Prinz (26) jetzt gerne selbst auf TV-Suche nach Mister Right gehen, wie InTouch weiß. Doch wer darf demnächst wirklich die Rosen verteilen? „Ich darf leider noch nichts verraten“, heizt „Bachelor“-Drittplatzierte Vanessa die Spekulationen um ihre Teilnahme an der nächsten Kuppelshow an.

Aber können sie sich wirklich gegen Angelina Heger durchsetzen? Sie hatte schließlich schon öffentlichkeitswirksame Liebschaften mit Rocco Stark und Leonard Freier und ist damit vielen Zuschauern bekannt. Außerdem nahm sie an Shows wie "Das Sommerhaus der Stars" und "Dschungelcamp" teil und sammelte so Erfahrung vor der Kamera. Ob sie wirklich die neue Bachelorette sein wird, wird RTL sicher in den nächsten Wochen bekanntgeben.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.