Bachelorette-Dennis: Fiese Klatsche gegen Nadine Klein!

Als die Bachelorette Nadine Klein gestern die Rosen verteilte, ging Dennis Zrener leer aus. Jetzt äußert er sich zu seinem Rauswurf.

Bachelorette-Dennis: Fiese Klatsche gegen Nadine Klein!
Bachelorette-Dennis: Fiese Klatsche gegen Nadine Klein! Foto: Instagram/ Dennis Zrener

Und die Worte sind eine ziemliche Klatsche für die Bachelorette!

Zwischen Nadine Klein und Dennis Zrener hat es nicht gefunkt

Schon bei dem Einzeldate von Nadine Klein und Dennis Zrener in der letzten Folge war klar: Die beiden haben sich nicht viel zu sagen. Trotzdem bekam Dennis vergangene Woche eine Rose. Diesmal lief dann aber anders. Während die anderen Kandidaten nach und nach ihre Blume abholten, ging der 25-Jährige diesmal leer aus. Und wie geht es ihm nach dem Ausscheiden?

Dennis Zrener hatte die Jungs offenbar lieber als die Bachelorette

Happy ist Dennis Zrener über sein Bachelorette-Aus natürlich nicht. Aber er nimmt es wie ein Mann. "Die Reise ist für mich schon zu Ende bevor sie eigentlich überhaupt richtig angefangen hat. Nach zwei Gruppen- und einem Einzeldate muss man dann der Sache einfach realistisch ins Auge sehen und sagen, dass ich nicht der richtige Mann für Nadine Klein bin, und sie ebenso wenig die richtige Frau für mich ist", schreibt er bei Instagram.

Mehr als die Beauty wird er ohnehin seine Jungs vermissen, denn mit ihnen hat er offenbar viel lieber Zeit verbracht. "Natürlich bin ich traurig und enttäuscht, da ich noch gerne den ein oder anderen Tag mit meinen Jungs verbracht hätte. Das ist aber nun mal leider nicht der Sinn dieser Sendung", so Dennis weiter. Autsch! Das wird die Bachelorette sicher nicht so gerne hören...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.