Bachelorette Jessica Paszka nackt im Playboy!

Darauf haben sicher nicht nur ihre Rosenkavaliere gewartet! Bachelorette Jessica Paszka zieht für den Playboy blank.

Oben ohne im Meer, oder mit wehendem Haar am Strand von Ibiza - die TV-Schönheit lässt in der August-Ausgabe nach allen regeln der Playboy-Kunst die Hüllen fallen.

Bachelorette Jessica Paszka im Playboy
So freizügig zeigt sich Jessica Paszka in der kommenden Playboy-Ausgabe

"Was Schöneres kann ich mir gar nicht vorstellen: Nackt und trotzdem irgendwie elegant und mit ganz viel Stil. Ich finde es schön und ich kann drauf stolz sein und ich würde mir einfach wünschen, wenn mein Partner auch darauf stolz wäre", sagte sie im Interview mit dem Magazin.

"Es ist jetzt endlich mal so, dass ich mich so gern habe und auch akzeptiere, dass ich nicht ganz so zierlich bin."

Und halt nackt... So freizügig haben die Bachelorette-Boys sie bisher noch nicht gesehen - und schon dürfen sie den Anblick mit ganz Deutschland teilen... Ob sie sich das so wohl vorgestellt hatten?

Sicherlich nicht. Aber darin, ihre Angebetete zu teilen, haben die Jungs ja schon Übung. Dabei weiß die schon längst ganz genau, was sie will: "Ich stelle mir einen offenen und gutherzigen Mann an meiner Seite vor, der zukunftsorientiert ist und auch an Familie denkt."

 

Das sollten sich die RTL-Rosenkavaliere merken - und sich dazu die kommende Ausgabe des Männer-Magazins ganz besonders gut anschauen. Denn: Wer weiß, ob sie Jessica Paszka so hüllenlos jemals live zu Gesicht bekommen...

Weitere Motive exklusiv nur uner http://www.playboy.de/stars/tv/jessica-paszka