Anna Hofbauer: Liebeskrise mit ihrem Marvin?

Bachelorette-Liebes-Aus! Anna Hofbauer und Marvin Albrecht haben sich getrennt

01.02.2017 > 19:55

© Getty Images

Es war die Liebe, die uns doch noch ein wenig Glauben an die Kuppelshows gegeben hat. Drei Jahre lang waren Bachelorette Anna Hofbauer und Marvin Albrecht ein Paar. 

Jetzt ist alles aus! Anna Hofbauer bestätigte nun der Bild gegenüber, dass sie und Marvin sich getrennt haben. 

 

Anna Hofbauer: "Wir gehen nicht im Bösen auseinander."

„Natürlich ist die Situation nicht ganz leicht, aber mir geht es so weit gut. Wir gehen nicht im Bösen auseinander“, erklärt Anna.  „Es gab verschiedene Gründe, warum ich mich von Marvin getrennt habe. Zum einen glaube ich, dass auf unserer Beziehung immer ein gewisser öffentlicher Druck lag. Wir waren nun mal das einzige Paar, dass nach der Sendung ernsthaft glücklich miteinander war.“

 

Der Umzug nach Düsseldorf

Fans von Kuppelshows konnten ihren Augen nicht trauen, als sie erkannten, dass das Pärchen der Bachelorette-Staffel noch immer funktionierte. 2015 traten sie noch gemeinsam bei "Stepping Out" auf. Doch Annas Umzug nach Düsseldorf zu Marvin sollte die Beziehung schwer belasten. "Ich kannte dort niemanden außer Marvin, bin mehr und mehr zur Hausfrau geworden – aber das bin einfach noch nicht ich. Es gab aber natürlich auch noch andere Gründe, wie es sie in jeder Beziehung gibt, die aber nur uns etwas angehen“, schildert Anna Hofbauer weiter den Werdegang der Trennung.

 

Marvin Albrecht: "Mir geht's beschissen!"

Doch all zu einvernehmlich scheint die Trennung doch nicht verlaufen zu sein, denn Marvin scheint schwer getroffen: „Mir gehts beschissen! Wir haben über unsere gemeinsame Zukunft gesprochen, über das Heiraten und über Kinder. Wir wollten den Rest unseres Lebens miteinander verbringen. Ich habe nie verlangt, das Sie irgendetwas aufgibt oder sich für mich verbiegt. Ganz im Gegenteil, hätte man damals darüber gesprochen, hätte man eine Lösung gefunden.“

Autsch, das klingt schmerzhaft. Und zu allem Überfluss wohnen sie beide noch bis zum 1.März in der gemeinsamen Wohnung. Als kleinen Trost können sie sich nun "Der Bachelor" anschauen und sehen, dass sie es von all den Kuppelshow-Gestalten noch am besten getroffen haben.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion