Bachelorette-Maxim: Das hält er von Nadines Korb

InTouch Redaktion
maxim sachraj
Maxim genießt das Leben in vollen Zügen, lacht so viel er kann, liest gerne und trifft sich gerne mit Freunden
Foto: MG RTL D
  1. Maxim kann gut mit der Abfuhr umgehen
  2. Maxim lässt sich nicht entmutigen
  3. Maxim freut sich auf den ersten Kuss mit Nadine

Knutsch-Abfuhr für Bachelorette-Maxim!

Es war ein Einzeldate, bei dem so mancher die Funken sprühen sah - und doch endete der romantische Tag für Kuppelshow-Kandidat Maxim mit einer Kuss-Absage von Bachelorette Nadine Klein im Pool.

Gegenüber der Bild packte der 30-Jährige jetzt aus und offenbart: So erklärt er sich den Korb der RTL-Beauty!

 

Maxim kann gut mit der Abfuhr umgehen

Wie Maxim der Zeitung eröffnet, könne er den kleinen Rückschlag auf dem Weg zum Herz der Bachelorette gut wegstecken:

"Die Situation im Pool war gut. Wir haben Blicke ausgetauscht. Ich hatte das Gefühl, sie nicht sofort auf den Mund küssen zu wollen, weil das sicherlich zu abrupt gewesen. Daher habe ich sie höflich gefragt", so Maxim.

"Als Gentleman kann ich gut damit umgehen, dass sie keinen Kuss wollte. Für mich kein Problem. Ich habe sie dann in den Arm genommen und ihr einen Kuss auf die Wange gegeben."

 

Maxim lässt sich nicht entmutigen

Trotz der Knutsch-Absage will der Bachelorette-Kandidat nicht aufgeben:

"Für Nadine ist es aber auch keine einfache Situation. Sie hat auf ihrem ersten Date mit Alex geküsst. Ich kann es nachvollziehen, dass sie mich nicht auch noch knutschen will. Das ist kein Knick für's Ego. Es ist ihre Entscheidung. Ich versuche es beim nächsten Mal einfach nochmal", so Maxim gegenüber der Bild.

 

Maxim freut sich auf den ersten Kuss mit Nadine

Dass es am Ende nicht zu dem Kuss gekommen sei, sieht der Kuppelshow-Kandidat sogar als Anreiz:

"Es ist ein schönes Gefühl nach dem Date. Verknallt oder verliebt - das ist schwierig bei mir. Das dauert. Ich möchte jetzt darauf aufbauen. Ich möchte sie küssen, ich möchte sie umarmen und das ist der Anreiz für mich am Ball zu bleiben."

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken