Barbara Schöneberger: Schock-News für die 44-Jährige!

Schock-News für Barbara Schöneberger! Ihre Fans gehen auf die Barrikaden...

Barbara Schöneberger
Foto: Getty Images

Sie gilt eigentlich als eine der beliebtesten deutschen Moderatorinnen. Doch so langsam scheint sich Barbara Schöneberger (44) ihre Sympathien zu verspielen: Immer mehr Fans sind genervt – und fühlen sich jetzt auch noch abgezockt.

 

Leere Säle und genervte Zuschauer

Seit gut einer Woche ist die Entertainerin mit ihrer eigenen Show auf Tour. Doch viele Zuschauer-Plätze bleiben während ihrer Auftritte leer. Einer der Gründe: Die Moderatorin geht vielen ehemaligen Fans einfach auf den Geist. So schreibt jemand bei Facebook: „Weniger Omnipräsenz, liebe Frau Schöneberger (…). Manchmal ist Stille sexy.“

Barbara Schöneberger
 

Barbara Schöneberger: Pikantes Video! Sie spricht von Scheidung!

 

Zockt Barbara Schöneberger ihre Fans ab?

Hinzu kommen die überteuerten Ticketpreise: Während Komikerin Carolin Kebekus (38) für ihre aktuelle Show in Chemnitz nur 37 Euro verlangt, muss man in derselben Stadt für Babsi deutlich tiefer in die Tasche greifen. Bis zu 91 Euro will sie für eine Karte haben! Und nicht nur dort ist es so teuer: „Wir sind ja Fans deines Magazins und sehen dich auch gerne in den Shows“, schreibt eine Facebook-Nutzerin. „Aber knapp 100 Euro für eine gute Karte im Kölner E-Werk, das ist dein Auftritt wirklich nicht wert, sorry.“ Harte Worte, die wohl aber die aktuelle Stimmung unter ihren Fans widerspiegeln. Vielleicht sollte Barbara weniger an den Gewinn ihrer Projekte denken, sondern an diejenigen, denen sie ihren Erfolg zu verdanken hat...