intouch wird geladen...

Bastian Yotta: Bittere News nach seinem "Promis unter Palmen"-Sieg!

Bastian Yotta ging als strahlender Sieger aus dem Finale von "Promis unter Palmen". Doch das Lachen dürfte ihn mittlerweile vergangen sein.

Bastian Yotta
Bastian Yotta SAT.1/ Richard Hübner

Gestern Abend wurde Bastian Yotta zum Sieger bei "Promis unter Palmen" gekürt. Der 43-Jährige konnte sich im finalen Spiel gegen seine Konkurrenten Matthias Mangiapane, Janine Pink und Tobi Wegener durchsetzen. Doch statt Glückwünschen hagelt es reichlich Kritik...

Schwere Vorwürfe gegen Bastian Yotta

Die Fans gönnen dem ehemaligen Dschungelcamper den Sieg überhaupt nicht. Wir erinnern uns: Bastian, Matthias und Carina Spack mobbten Claudia Obert aus der Sendung raus. "Ich bin sehr enttäuscht. Ich hätte niemals erwartet, dass der Yotta wirklich noch gewinnt. Also wird man für Mobbing großzügig bezahlt und erhält dafür zusätzlich die Gewinnsumme", beschwert sich beispielsweise ein Zuschauer auf Instagram. Ein anderer findet: "Wie kann man nur so jemanden gewinnen lassen????!!! Man hätte ihn disqualifizieren sollen."

Doch nicht nur Bastians Mobbing-Attacke sorgte für Schlagzeilen. Vor kurzem tauchte ein Video auf, in dem er eine extrem frauenfeindliche Ansprache hielt. Wenig später wurde ihm vorgeworfen, dass er Tiere quält.

Sender SAT. 1 zieht Konsequenzen

SAT.1 distanziert sich mittlerweile von Bastian. Er wird sogar von der großen Wiedersehen-Show "Promis unter Palmen – Die große Aussprache" nächste Woche ausgeschlossen. "Bastian Yotta hat sich im Finale sportlich fair bei 'Promis unter Palmen' durchgesetzt und damit gewonnen. Es ist keine weitere Zusammenarbeit mit Bastian Yotta geplant", erklärte der Sender kurz nach dem Finale auf Twitter.

Mega-Zoff bei "Let's Dance"! Warum es zwischen Laura Müller und Christian Polanc krachte, erfahrt ihr im Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';