Bastian Yotta: Wird er der neue "Die Höhle Löwen"-Investor?

Bastian Yotta: Hacker veröffentlicht seine nackten Freundinnen

12.12.2016 > 09:26

© Instagram / Bastian Yotta

Bastian Yotta vermittelte mit seinen äußerst freizügigen Sex-Snaps deutlich das Gefühl, dass es da noch eine Menge anderes Bildmaterial gibt, dass überhaupt nicht mehr jugendfrei ist.

Und so ist es vielleicht auch nicht die größte Überraschung, dass sich Hacker an seinem Computer zu schaffen gemacht haben. Bei Instagram wurde ein neuer Account eröffnet, auf dem vorgegeben wird, dass er von Yotta selbst ist. Es heißt dort, dass der Account extra für unzensiertes Bildmaterial eröffnet wurde.

Nach all dem was der Hollywood-Proll von sich und seinen Freundinnen veröffentlicht hat, traut man ihm einen solchen Account durchaus zu. Doch Yotta selbst bestreitet, dass der Account von ihm kommt. Gegenüber Promiflash betont er, dass er dafür nicht verantwortlich ist: "Die Bilder stammen von meinem PC. Wir hatten einen Einbruch im März. Also hatte er offenbar Zugang zu meinem Computer und meinen privaten Pics."

Die Polizei würde bereits ermitteln, erklärt er weiter. "Ich entschuldige mich bei all meinen ehemaligen Freundinnen für diese Unannehmlichkeit, die dieses Arschloch verursacht hat!"

 

 

TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion