Bauer sucht Frau: Das alles muss sich für Narumol nach dem Schlaganfall ändern

Aus heiterem Himmel hat es Narumol erwischt. Am frühen Morgen bekam sie einen Schlaganfall und nachdem sie die ersten Symptome nicht ernst genommen hatte, musste sie mit einem Helikopter schleunigst ins Krankenhaus gebracht werden.

Narumol und Josef
Foto: Facebook / Narumol

Jetzt, wo die akuten Gefahren zunächst gebannt sind, muss Narumol aber einiges an ihrem Leben ändern. In "Das neue Blatt" erklärte sie, dass zunächst die Zigaretten weg mussten: "Ich muss sofort aufhören, zu rauchen. Ich habe Nikotinpflaster vom Doktor bekommen und konnte meinen Zigarettenkonsum schon auf zwei am Tag reduzieren."

Aber das ist nur die Spitze des Eisberges. Will Narumol gesund bleiben, reicht es nicht aus, einfach nur etwas weniger zu rauchen. "Ich muss nun vieles im Leben ändern. Jede Form von Stress kann lebensgefährlich für mich sein." So wie es aussieht, wird sich die gesamte Struktur auf dem Hof von ihr und Josef ändern müssen, denn bislang arbeiteten beide hart mit auf dem Hof. Für Narumol wird das auf jeden Fall nicht mehr drin sein.