Bauer sucht Frau Finale: Sind Oliwia und Jörn noch zusammen?

In der Hofwoche der 14. Staffel von "Bauer sucht Frau" suchte Kandidatin Oliwia ihr großes Glück in Namibia bei Bauer Jörn. Folge um Folge wuchs ihre Liebe, doch hat diese tatsächlich auch am Ende der Staffel eine Chance?

"Bauer sucht Frau"-Paar Jörn und Oliwia
Foto: MG RTL D / Andreas Friese

In der aktuellen Staffel "Bauer sucht Frau" suchte Bauer Jörn aus Namibia die Liebe seines Lebens in der TV-Sendung. Für ihn wäre sein größtes Glück: "Wenn sie einfach meine Lebensgefährtin wäre und meine beste Freundin." Und um diese Kombination zu finden, lud der Bauer gleich zwei Damen zu sich auf die Farm in Namibia ein: Ilona (29) und Oliwia (28). Die anschließende Entscheidung, welche der Beiden auf dem Hof bleiben und ihn alleine - also ohne Mitstreiterin an der Seite - kennenlernen darf, fiel Jörn nicht gerade leicht. Denn jede Kandidatin hatte so ihre Vorzüge. "Ich finde Oliwia optisch schöner. Ilona ist eine kleine Dynamitstange. Eine ist schön, eine ist lebendig", gab der 38-Jährige zu. Am Ende entschied er sich dafür, die restliche Zeit mit der gebürtigen Polin Oliwia auf seiner Farm zu verbringen. Doch gibt es ein Happyend?

Matthias und Tayisiya von Bauer sucht Frau
 

"Bauer sucht Frau": Liebes-Aus bei Matthias & Tayisiya

 

"Bauer sucht Frau": Haben Oliwia und Jörn eine Chance als Paar?

Ganz so einfach hat es Bauer Jörn der "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Oliwia nicht gemacht. So musste sie einige "Tests" bestehen, um ihm zu zeigen, dass sie an seiner Seite in Namibia leben kann: Kühe auf ihre Trächtigkeit untersuchen, das indigene Volk San kennenlernen und zusammen mit Jörn Alltag und Hofleben meistern. Die 28-Jährige legte sich dabei so richtig ins Zeug, um ihre Bäuerinnen-Qualitäten unter Beweis zu stellen. Doch nicht nur Oliwía tat alles, um Jörn zu beeindrucken. Auch der 38-jährige Bauer überlegte sich so manche Überraschung, um das Herz seiner Auserwählten zu gewinnen. Er organisierte ein romantisches Picknick und einen Safari-Ausflug mit Übernachtung. Oliwia war hin und weg von Jörns Charme und seinen kleinen Aufmerksamkeiten. Und nach und nach verliebte sich das Paar in einander, sorgte sogar für den ersten Kuss in aktuellen "Bauer sucht Frau"-Staffel. 

Oliwia und Jörn im Finale mit Inka Bause
Oliwia und Jöen suchen das Gespräch mit Moderatorin Inka Bause. Foto: MG RTL D
 

Bauer Jörn sorgt für eine riesen Überraschung

Zwei Monate war Oliwa bei "Bauer sucht Frau"-Kandidat Jörn in Namibia. In dieser Zeit haben sie sich kennen und lieben gelernt. Bauer Jörn besuchte gemeinsam mit Oliwia ihre Eltern in Polen. Doch was dort passierte, sorgte für eine riesen Überraschung. Während eines Ausflugs stellte Jörn seiner Liebsten die alles entscheidende Frage: "Willst du mich heiraten?" Wie süß! Ob wohl bald die nächste "Bauer sucht Frau"-Traumhochzeit folgt?